Seite 8 von 8 ErsteErste ... 345678
Ergebnis 106 bis 113 von 113

Thema: Wien - "ohne lästigen Gummi"

  1. #106
    Power User
    Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    30
    Renommee-Modifikator
    298

    Standard

    War selber noch nicht dort, aber von dem Promovideo koennten sich einige Anbieter aus Deutschland was abkucken.

    http://www.sissy-salon.at/home.html

  2. #107
    Power+ User
    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    914
    Renommee-Modifikator
    2719

    Standard

    Nur zur Info: In Wien heisst tabulos "Naturservice" oder auch mal "Ohne-Service". Man kann es da fast überall offen ansprechen, da es dort ein ganz "normales" Extra ist, was eben auch viele anbieten. Auch schonmal, wenn sie nicht dafür werben. Die sind da recht locker. Das mag wohl auch daran liegen, das die Frauen dort regelmäßig (glaub alle 2 Wo.) zum Test müssen.

  3. #108
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    314
    Renommee-Modifikator
    12125

    Standard

    Zitat Zitat von Banger007 Beitrag anzeigen
    Das mag wohl auch daran liegen, das die Frauen dort regelmäßig (glaub alle 2 Wo.) zum Test müssen.
    war mal

    Die amtsärztlichen Untersuchungen in Bezug auf Geschlechtskrankheiten sollen künftig nicht mehr einmal pro Woche, sondern nur noch alle sechs Wochen durchgeführt werden. 12.07.2015

    http://diepresse.com/home/panorama/o...erte-?from=rss

  4. #109
    Power User Avatar von suchespeziell
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    135
    Renommee-Modifikator
    510

    Standard

    Zitat Zitat von JohnFargo Beitrag anzeigen
    War selber noch nicht dort, aber von dem Promovideo koennten sich einige Anbieter aus Deutschland was abkucken.

    http://www.sissy-salon.at/home.html
    Ich war dort- die Wirklichkeit hat leider mit dem Video wenig zu tun, wirkt billig, es waren nur zwei Mädels da und die hatten Bauchansatz. Bin dann weitergezogen....

  5. #110
    Benutzer
    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    319

    Standard

    Ich war am Wochenende in Wien und habe Emi in der Märzstrasse besucht. Unseren Service bietet sie nur noch ihren "Stammkunden" an. Auch ein mehr an Kohle hat daran nichts geändert. Will sich nichts einfangen, meinte sie und bei denen, die sie länger kennt hat sie ein besseres Gefühl.
    Naja, wenn sie denkt. Schade drum.

  6. #111
    Power User
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    278

    Standard

    Zitat Zitat von mister-bean Beitrag anzeigen
    Ich war am Wochenende in Wien und habe Emi in der Märzstrasse besucht. Unseren Service bietet sie nur noch ihren "Stammkunden" an. Auch ein mehr an Kohle hat daran nichts geändert. Will sich nichts einfangen, meinte sie und bei denen, die sie länger kennt hat sie ein besseres Gefühl.
    Naja, wenn sie denkt. Schade drum.
    Ich war auch bei Emi aber zum Glück war ich früher schon mal dort, also war AO in Ordnung. Sie wollte jedoch +20 für AO und nochmal +20 fürs Reinspritzen (also insgesamt 100 für die halbe Stunde). Emi ist ganz eine nette und der Sex war gut. Achtung: davor in der Dusche ganz gut waschen, sonst ist sie sauer. Im Erotik Forum noergelt sie manchmal über Kunden, sie sich nicht genug waschen.

  7. #112
    Benutzer
    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    319

    Standard

    Ich war auch nicht zum ersten Mal bei ihr.
    Die Abstände sind eben grösser, wenn man nicht in Österreich wohnt.
    Hatte auch einen Test dabei. Hat alles nicht zum erwünschten Naturservice gereicht.

  8. #113
    Power User
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo liebe Freunde, hier ein Bericht aus Wien. Gestern habe ich bei mir ins Hotel Victoria von Studio Relaxe bestellt.
    Normalerweise bevorzuge ich Damen mit großeren Brusten (hätte gerne Cassandra aber sie macht es nur 'mit') aber als ich Victoria's Fotos sah dachte ich: ja!
    Endlich eine Dame ohne hässliche Tattoos, ihre Ausstrahlung ist gut, und eine sportive Architektur. Also, angerufen und gewartet.
    Sie arrivierte sehr pünktlich, sogar etwas früher, und war völlig und geschmackvoll in schwarz gekleidet. Real-life ist sie etwas dunkler als auf dem Fotos.
    Nachdem wir uns begrüßten und etwas getrunken haben wurde es Zeit für Aktion. Schnell waren wir nackt, und überraschung: bitte vorsicht, ich habe heute endlich ein Tattoo bekommen...
    Hm, das fand ich richtig schade: auf ihrem Oberschenkel ein großes "Kunstobjekt", ich vermute durch ein nicht ganz nüchterne Assistent-Artist angebracht. Schade, schade, schade!
    Gut, dann ab und ins Bett haben wir angefangen zu küssen. Anfangs war sie ein bisschen zögernd aber später gut mitgegangen.
    Ihre kleine Bruste -B laut Werbung, in wirklichkeit mehr A aber das vermutete ich schon- auch ausfürlich geküsst und die kleine Nippeln sind dann auch etwas härter geworden.
    Dann habe ich angefangen ihre Muschi zu lecken, und nach einiger Zeit änderte sich ihre Atmung und fing sie an naß zu werden.
    Sie kam und dann würde es auch für mich Zeit zur Sache zu gehen und in Missionar unser Glauben zu verkünden. Sie war ziemlich eng, und es dauerte nicht lange bevor ich auch kam.
    Wir haben uns dann mal erfrischt, noch was getrunken und wieder zurück ins Bett wo sie mir dann eine ausfürliche Rückenmassage gegeben hat.
    Nicht professionell aber dennoch angenehm. "Blasen?" hat sie dann gefragt. Gute Idee, und nach einige Minuten genussliche Aktivität ihrer Mund und Zunge war ich wieder voll bereit und hat sie aufgesattelt.
    In diese Position fühlte ihre Muschi etwas weniger eng, fand ich kein Problem denn das Gefühl war nog immer sehr gut und während diese Ritt bin ich dann nochmals gekommen.
    Lecker! Wir sind noch ein paar Minuten so liegen geblieben, dann würde es für sie wieder Zeit zu gehen und nach Dusche habe wir uns verabschiedet.
    Ja, Victoria war angenehm, eine nette Frau und sie sprach auch gut Deutsch und English womit wir uns gut unterhalten könnten.
    Sex war gut und gefühlvoll. Würde ich sie nochmals nehmen? Bin nicht sicher, aber dass liegt mehr bei mir als bei ihr: Geschmacksache, siehe oben.
    Dennoch, sie ist gut, sei lieb zu ihr.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 345678

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •