Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erfahrungen habt Ihr mit Sugardaddyseiten gemacht?

Teilnehmer
169. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kenne ich nicht.

    71 42,01%
  • Kenne ich, aber nie probiert.

    60 35,50%
  • Eher schlechte Erfahrungen gemacht.

    17 10,06%
  • Ich habe gute Erfahrungen gemacht

    21 12,43%
Seite 6 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 121

Thema: Erfahrungen auf Sugardaddy Seiten

  1. #76
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    24
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Erfahrungsbericht

    Okay, jetzt muss ich einige Worte nach gestern zurück nehmen.
    Nach meinem Post hier , hat es mich gepackt, da ich entsprechend Lust und hatte und ich hab eine direkt angeschrieben mit voller Absicht nur auf die Nummer aus zu sein.
    Also die Nummer im Sinne von Sex

    10 Minuten geschrieben, war aus meiner Stadt! Dann Facetime zum klären, dass es auch kein Fake ist.
    Treffen ausgemacht und erst als sie loswollte hat sie das TG angesprochen. Dachte schon, dass das Treffen jetzt scheitert, doch war entspannt, hab sie auf einen normalen Preis gehandelt, denn man bei einer DL auch für 30 Minuten zahlen würde.

    Ne gute Stunde kam sie mit dem Bus an und dann zu mir.
    Kurz und knapp: War mit ner jungen Freundin, ganz entspannt, kein DL Gefühl o.ä.
    Nach fünf Minuten auch direkt losgelegt - Kondom kein Thema

    Geil gefickt, erste Runde zum Ende schön schlucken lassen und die zweite Runde kam ich dann nicht drum herum sie doggy zu besamen.(Ja im vorherigen Post hatte ich da noch bedenken, aber ihr wisst ja wie es ist)
    Runde drei dann auch nochmal gestartet, aber nicht zu Ende gemacht, da es mir zu lange gedauert hätte und ich platt war vom Wochenende.

    Fazit: Perfekt, ungummiert, besamt, normales Budget (hätte sie wahrscheinlich aufgrund der Unsicherheit auch ohne heimschicken können, aber ausgemacht ist ausgemacht. Sowas nutze ich nicht zu meinem Vorteil!).
    Klar ist natürlich, dass dieser Fall definitiv zu den Glücksgriffen gehört und hat ja auch eingige Wochen gedauert, bis es dazu kam.

    Achso: Eigentlich sollte vorher ein Treffen mit jemand anderem stattfinden. Diese hat mich einfach blockiert, weshalb auch immer. Gut, dass es dann doch so gekommen ist Wer nicht will, der hat schon.

  2. #77
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Idee Ich mache mit!

    Kollegen - Ich war sehr in der Thematik interessiert und habe mich bei MSD angemeldet. Ich wollte nicht Geld ausgeben, aber ich habe gedacht "was soll es sein!" also VIP für 3 Monate und 150 extra coins. Nach 1 Woche klicken folgendes:

    1. Noch keine Treffen
    2. 5 Kontakte - Mädels zwischen 18 und 28 J plus eine Dame mit 54J (bei Kontakte meine entweder Tel/WA/Telegram
    3. 1 hat mich geblockt ohne nichts zu sagen
    4. 4 haben sich löschen lassen (und meine Credits sind weg) ohne davor etwas konkretes oder andere Kontaktmöglichkeit mit den zu haben
    5. Bin schon XX Mal geküsst worden --- aber viele davon einfach nicht interessant oder zu weit weg und suchen Rinsing
    6. Anfragen zum freischalten habe ich auch mehrere aber siehe Punkt 5.

    Ich habe noch 105 Credits aus den 200 - und ca 20 müssen noch zurück erstattet werden, da einge Users nicht geantwortet haben

    Einige Mädels wollten 450-500€ x Treffen - und ohne zu wissen ob sie überhaupt AO machen - haben wir uns natürlich nicht mehr getroffen... zwar wie models aber völlig übertrieben.

    Wo ich dran bin, sind eigentlich gut aussehenden Frauen - also gar nicht so weit weg von Models aber noch normal aud dem Boden.

    Also - ich vermute, dass es hängt stark davon ab, dass ich in MV bin und die Dichte der Mädels-Bevolkerung leidet darunter. Muss zumindest 1 Std fahren zu den Kontakts oben beschrieben, aber Termin ist noch TBD.

    Hat jemand ein paar Kontakte von MSD, die unsere "Tradition" folgen (idealerweise in MV aber nord Brandenburg, Berlin oder Ost SH wäre auch machbar)???

    Am Mi. sollte ein Date stattfinden, ich melde mich später mit dem Ergebnis.... bin gespannt.

    Bis später!

    Übrigens, ich entschuldige mich im Voraus für mein Deutsch - bin nicht Muttersprachler - aber ich glaube, ihr versteht mich

  3. #78
    Power User
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    138
    Renommee-Modifikator
    13427

    Standard

    Hallo,
    ich bin auch schon seit längerem sporadisch auf dem MSD Portal unterwegs.
    Auch bei mir decken sich die Erfahrungen mit den obigen Berichten, viele Fakes, Girls die nicht wissen was sie wirklich wollen, Profinutten natürlich die man dann auf Kaufmich etc. wiederfindet und die denken sie können hier den Fick für 500 Euro verkaufen....usw. usw.
    Die Perlen zu finden ist mittlerweile nicht mehr so einfach, jedenfalls muss man ordentlich Coins investieren.

    Mit einem haben die Vorschreiber aber auch recht - die Ficks sind dann meist super gut....kein Vergleich zu dem was man sonst auf den einschlägigen Seiten bekommt.
    Ich verzichte auf solche 50 für 30 Ficks mittlerweile ganz, das gibt mir garnichts mehr. Zumal ich eh in einem Alter bin wo es weniger wird, dafür darf es dann auch besser und teurer sein sein.

  4. #79
    Power+ User
    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    739
    Renommee-Modifikator
    74904

    Standard

    Hatten wir das schon?
    https://www.youtube.com/watch?v=fj6lKK4pHCg

    Ihr seid alles böse Seelenmörder, sagt die Psychotante

  5. #80
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    509
    Renommee-Modifikator
    114168

    Standard

    Zitat Zitat von Frank35 Beitrag anzeigen
    Hatten wir das schon?
    https://www.youtube.com/watch?v=fj6lKK4pHCg

    Ihr seid alles böse Seelenmörder, sagt die Psychotante
    Alter Hut von 2019:
    2.422.951 Aufrufe•02.04.2019
    Geändert von roeper (05.03.2021 um 11:12 Uhr)

  6. #81
    Power User
    Registriert seit
    27.03.2011
    Alter
    37
    Beiträge
    77
    Renommee-Modifikator
    13544

    Standard

    Zitat Zitat von roeper Beitrag anzeigen
    Alter Hut von 2019:
    2.422.951 Aufrufe•02.04.2019
    Was willst Du uns damit sagen?

  7. #82
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    Daumen hoch Zwischenstand nach 1 Monat Premium

    Wie schon in meinem ersten Beitrag kommentiert - ich bin jetzt ca. 1 Monat unterwegs in MSD als Premium.

    Dazu habe ich 150 extra Credits gekauft

    Ausgaben = 150+35= 185€

    Kontakten: Mit Möglichkeit auf echte Dates: 16. Alter zwischen 18 und 52 J. Preis zwischen 250 für eine Übernachtung (zumindest hat sie zugesagt aber ich konnte nicht versuchen), bis zum 550 für 4 Std. Dabei keine explizite AO erwähnt, aber als No-Gos waren andere Dinge angegeben (CIM, G-Besamung, Anal, Fisting, etc) - kurioseweisse nur 2 haben von vorne an gesagt, dass alles (sogar Franz.) nur mit Kondom. Es hört sich nicht schlecht an, aber die Realität kann anders sein. Ich habe den Eindruck, dass für viele das Kondom ist Default und deswegen kommt gaaar nicht in Frage ob es ein No-Go.

    Dazu sind viele da, die gar keine Antwort geleistet haben, oder (ärgerlich) nur ein "halo" und nie wieder etwas, oder (das Beste) Halo und am nächsten Tag - profil gelöscht - Credits so oder so weg. Definitv verdienen Sie geld damit, aber zumindest ein paar Profile sind nicht fake oder bots.

    Egal -

    Auf Grund meiner Arbeit ist es schwierig Dates zu machen, dazu momentan sind die Hotel noch mit dem "Arbeit"-Ding beschäftigt - also muss man lügen um ein Zimmer zu buchen.

    Habe ich inzwischen 1 Date gehabt mit ein Mädchen außerhalb HRO - tatsächlich in einem Hotel - war ich aber auch Ges. Unterwegs. Also Date vereinbart (1. Mal hat sich "schlecht" gefühlt und gecancellt - schlechte Begin, aber am nächsten Tag ist sie gekommen). Ich habe sie als meine Freundin bei der Rezeption angemeldet und sie waren damit ok, dass sie nicht übernachten darf, sondern nur mich besuchen zum Abendessen.

    Sie war pünktlich da. 23 J Blond, kein Model aber auch nicht mollig - normal mit paar kilos mehr, hübsches Gesicht mit wenig Make-up. Nach 30 min kennenlernen (etwas trinken und essen) habe ich sie gebieten zu entkleiden und sie hat es ohne wiederstand getan. Nach ein bisschen spielerei und lecken meiner Seite, ich habe bemerkt, dass sie gut dabei war und mich ausgezogen und blank rein- kein thema, kein kommentar - einfach mitgemacht und genoßen. Ich hatte noch ein tick "panik" deswegen habe ich sie gebeten zu knien und ein tolles CIM mit Schlucken erlebt.

    Danach habe ich gefragt, seit wann sie die pille nimmt und sie hat gesagt, schon sehhr lang ohne komisches Gesicht, was mir den Eindruck gegeben hat, dass sie mich nicht angelogen hat (oder sie ist gut damit). Also Runde 2 und 3 CIP.

    Nach knapp über 4 Std wollte sie weg und ich habe sie bis außerhalb des Hotels begleitet. Wiederholung - definitiv für mich. Sie hatte auch ja gesagt.

    Leider: Ich wollte sie wieder treffen und hat ihr profil gelöscht. Kein Handy, Kein Telegram oder WA. Schade. hat spaß gemacht. Ausgegeben habe ich dafür 300.

    Fazit: 185+300 = 485 für 4 Std = 120€/Std - ganz akzeptable glaube ich.

    Wenn ich noch so 1-2 finde, dann hat sich die sache gelohnt. Leider in Nord-Ost gibt es nicht viele - Meistens sind in Raum B oder HH - inzwischen ist semi-tote Hose. Falls jemand noch ein Tipp hat, gerne per PN.

    Bis nächstem Mal.

  8. #83
    Power+ User
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.666
    Renommee-Modifikator
    16266

    Standard

    https://fb.watch/44dced9Fu9/

    ein Bericht zu TG-Treffen. Ich hab leider nur den Facebook link

  9. #84
    Power User
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    138
    Renommee-Modifikator
    13427

    Standard

    Gott bewahre das ich an eine Minderjährige gerate.......

  10. #85
    Power+ User
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    Raum Bonn-Koblenz
    Beiträge
    2.276
    Renommee-Modifikator
    267307

  11. #86
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2016
    Beiträge
    107
    Renommee-Modifikator
    1599

    Standard

    Interessanter thread hier. Hab mich da auch mal angemeldet. Falls jemand nen Tipp für Mädels dort hat immer her damit.

  12. #87
    Power User
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    94
    Renommee-Modifikator
    3668

    Standard

    @perropancho1983,wegen Deines interessanten Berichts habe ich mich auch auf mysugardaddy.de angemeldet und VIP gebucht für einen Monat. Ich bin aktuell in der zweiten Woche.
    Fazit:
    * ich habe bisher 55 Credits ausgegeben für Freischaltungen zum Chat
    * mit 8 Frauen chatte ich aktuell dort, die mich kennenlernen wollen, 4 davon sind bereits im WhatsApp Chat mit mir angekommen
    * Eine ziemlich geile Latina habe ich heute getroffen. Im Chat gab sie sich als "tabulos" aus. Zur Sicherheit hatte ich trotzdem Kondome dabei. Unter tabulos verstehen nicht alle dasselbe.

    Das hat sofort super gepasst zwischen uns. Nach dem ersten Kuss im Auto beim Kennenlernen war klar, wir stehen aufeinander. Danach >2 Stunden volles AO Programm auch von ihr eingefordert. Sie hat sich einfach meinen Schwanz reingeschoben und wollte so richtig gefickt werden. Blasen, vaginal und anal - besser, als jeder RTC Fick bisher. Wer auf Latinas und ausgelebte Leidenschaft steht, weiß, was ich meine.

    Ein paar Besonderheiten:
    * Ich stehe nicht auf die ganz jungen Hühner. Deswegen ist mein Filter >25Jahre
    * >250 Euro pro Date bin ich raus. Eine will aktuell gar kein Geld von mir - behauptet sie ...
    * Profis interessieren mich nicht. Die privaten, die 1-2 Dates pro Woche machen, mit denen mache ich die besten Erfahrungen. Die haben einfach wirklich noch Bock auf Sex. Durch den Lockdown können sie oft als Freiberuflerinnen nicht in Ihren Jobs arbeiten. Für Miete und gutes Überleben gebe ich gerne etwas Geld
    * Meine Fotos sind Tinder-erprobt, guten Profiltext sollte man auch haben

    Bisher finde ich es super einfach. Macht Eure eigenen Erfahrungen mit der Plattform. Corona scheint viele Frauen hierhin zu locken.
    Die Synonyme der Frauen werde ich nicht bekannt geben. Die ROs hier drucken dann meinen Bericht aus und schreiben damit dann die Frauen an. Das möchte ich z.B. "meiner Latina" ersparen.

    Viel Erfolg an alle, die das auch versuchen wollen.

  13. #88
    Power+ User Avatar von Bagheera
    Registriert seit
    26.04.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Alter
    60
    Beiträge
    927
    Renommee-Modifikator
    298319

    Standard

    Zitat Zitat von viper2 Beitrag anzeigen
    ...

    * Meine Fotos sind Tinder-erprobt, guten Profiltext sollte man auch haben

    ...
    "Tinder-erprobt" zeigt mir eher an, dass Du nicht der klassische ältere Sugar-Daddy-Typ bist, sondern eher jünger und auch auf normaler Pirsch absch(l)ußsicher. Oder täusche ich mich da?


    Wobei auch der alte Panther vor zwei Wochen zugeschlagen hat.

    Date über Ohlala in Karlsruhe. Zimmer geschäftlich gebucht. Zwei Mädels hatten sich gemeldet, bei einer blieb ich wegen des hübschen Gesichts hängen. Anfang Zwanzig, das mochte auch hinkommen. Im Chat kläre ich AO eher locker. Hier ging's so, dass sie auf Vorlieben antwortete: alles außer anal und im Mund kommen. Und ich darauf hin: Mag auch lieber Deine Muschi und da kommen. Sie: Ja das ist kein Problem.

    Hab Rebecca wegen des schlechten Wetters am Hbf abgeholt und dann ab ins Hotel. Ablauf so wie ich's gerne hab. Was getrunken, dabei Geknutsche und Küssen (leider mit wenig Zunge) und dann Hände Stück für Stück unter die Klamotten. Als wir beide nackt waren, entpuppte sie sich doch als ziemlich üppig, zumindest mit sehr großem dickem Arsch. War vorher alles gut verpackt. Aber egal, sie war eben sehr nett und wohl auch geil. Muschi zumindest schön feucht. Und sie roch angenehm und war gepflegt. Von Gummi kein Wort, sie forderte der Schwanz und ich konnte genüßlich blank reinschieben. Zum Abschluß stand sie vor mir und beugte sich über das Bett. Dabei ließen sich Arsch und Titten geile durchkneten und ich spritzte in sie rein. Als nach dem Auszucken mein Schwanz rausrutschte, tropfte einiges von der Sahne auf Bett und Boden. Das war ihr sichtlich etwas peinlich.

    Nach knapp drei Stunden habe ich sie wieder zurück gefahren, 150 ins Täschchen gesteckt und sie war zufrieden.

    Wer auf üppigere Ladys steht - Empfehlung. Für mich nicht unbedingt noch mal. Mir war's ein bisschen zuviel.
    Bagheera
    the black panther on tour

  14. #89
    Power User
    Registriert seit
    27.03.2011
    Alter
    37
    Beiträge
    77
    Renommee-Modifikator
    13544

    Standard

    Zitat Zitat von Bagheera Beitrag anzeigen
    "Tinder-erprobt" zeigt mir eher an, dass Du nicht der klassische ältere Sugar-Daddy-Typ bist, sondern eher jünger und auch auf normaler Pirsch absch(l)ußsicher. Oder täusche ich mich da?


    Wobei auch der alte Panther vor zwei Wochen zugeschlagen hat.

    Date über Ohlala in Karlsruhe. Zimmer geschäftlich gebucht. Zwei Mädels hatten sich gemeldet, bei einer blieb ich wegen des hübschen Gesichts hängen. Anfang Zwanzig, das mochte auch hinkommen. Im Chat kläre ich AO eher locker. Hier ging's so, dass sie auf Vorlieben antwortete: alles außer anal und im Mund kommen. Und ich darauf hin: Mag auch lieber Deine Muschi und da kommen. Sie: Ja das ist kein Problem.

    Hab Rebecca wegen des schlechten Wetters am Hbf abgeholt und dann ab ins Hotel. Ablauf so wie ich's gerne hab. Was getrunken, dabei Geknutsche und Küssen (leider mit wenig Zunge) und dann Hände Stück für Stück unter die Klamotten. Als wir beide nackt waren, entpuppte sie sich doch als ziemlich üppig, zumindest mit sehr großem dickem Arsch. War vorher alles gut verpackt. Aber egal, sie war eben sehr nett und wohl auch geil. Muschi zumindest schön feucht. Und sie roch angenehm und war gepflegt. Von Gummi kein Wort, sie forderte der Schwanz und ich konnte genüßlich blank reinschieben. Zum Abschluß stand sie vor mir und beugte sich über das Bett. Dabei ließen sich Arsch und Titten geile durchkneten und ich spritzte in sie rein. Als nach dem Auszucken mein Schwanz rausrutschte, tropfte einiges von der Sahne auf Bett und Boden. Das war ihr sichtlich etwas peinlich.

    Nach knapp drei Stunden habe ich sie wieder zurück gefahren, 150 ins Täschchen gesteckt und sie war zufrieden.

    Wer auf üppigere Ladys steht - Empfehlung. Für mich nicht unbedingt noch mal. Mir war's ein bisschen zuviel.
    Wenn ich das richtig sehe, ist das ne DatingApp?

    Kann ich Dich fragen, wie du im Gespräch vom "normalen" Dating hin zu Paysex übergehst? Ich kann mir vorstellen, dass viele Frauen da durchdrehen und einen evtl sogar melden?!

  15. #90
    Power User
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    138
    Renommee-Modifikator
    13427

    Standard

    Bei Tinder geht es, ohne das ich je dort drauf war, eher nicht um Paysex sondern ums normale Daten mit einem nunja, Fickhintergrund.....aber wie gesagt wohl eher ohne Bezahlung.

Seite 6 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KuFü-Girls auf Escort-Seiten - Escort-Girls auf der KuFü
    Von OhneSchild im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 14:02
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 14:15
  3. Sweet-laila27w auf KM - Erfahrungen gesucht
    Von tunaska01 im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 11:42
  4. Darstellung der Seiten mit BlackBerry
    Von yingyang im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 22:17
  5. kontacktanzeigen die top internet seiten
    Von robertberlin im Forum Ost & Berlin
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 19:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •