Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 28 von 28

Thema: Mentalität rumänischer Frauen

  1. #16
    geht im Wald spazieren
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    2.393
    Renommee-Modifikator
    131985

    Standard

    Zitat Zitat von AndreasBay Beitrag anzeigen
    Aber vielleicht erwartet die Rumänin von einem echten Deutschen auch, daß er Lederhosen trägt und schuhplattlert ...
    Keine Ahnung wer das macht ... Bayern vielleicht ... aber Deutsche?
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  2. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    südwestdeutshland
    Beiträge
    203
    Renommee-Modifikator
    12377

    Standard

    Hunde sind sicher OK. Ich kenn mich mit Hunderassenn nicht so aus; Pudel sind nach meiner Beobachtung angenehme Tiere.

    Ich selbst war mit einer weiblichen Orientkatze sehr glücklich. Wenn du Nähe haben willst, würde ich von einer Bengalkatze abraten. Ab F6 kann es allerdings klappen , bei F1 sicher nicht. Da war nämlich Papa oder Mama noch 100 % Wildkatze.

  3. #18
    Power User
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    224
    Renommee-Modifikator
    4375

    Standard

    Zum Thema Sexualität
    Demnach verhalten sich Männer und Frauen bei der Wahl ihrer Sexualpartner wie auf einem Markt, wo Güter angeboten, gekauft und getauscht werden. Sex wird hier allerdings nicht symmetrisch angeboten, weil der Wert der männlichen Sexualität gleich null ist. Die gibt es überall umsonst. Die weibliche Sexualität hingegen ist wertvoll. Dieser Theorie zufolge wird weiblicher Sex also nicht 1:1 gegen männlichen Sex getauscht, sondern gegen Ressourcen. Wenn Frauen sich auf diesem Markt umtun, wollen sie prüfen, wie hoch ihr Marktwert, wie groß ihre Attraktivität ist. Kurz: Wie weit oben der Mann in der sozialen Rangordnung rangiert, den sie mit ihrer Attraktivität erreichen können. Sie flirten also und zeigen ihre sexuellen Attraktivität, um an die männlichen Ressourcen zu kommen, während umgekehrt die Männer mit ihren ökonomischen und sozialen Ressourcen prahlen, um sexuellen Zugang bei den Frauen zu bekommen. "
    Uui wenn das die politisch Überkorrekten nicht anlockt

  4. #19
    alter, weißer Mann
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    488
    Renommee-Modifikator
    55079

    Standard

    Zitat Zitat von anwaltsliebling67 Beitrag anzeigen
    Uui wenn das die politisch Überkorrekten nicht anlockt
    Nö.........macht es nicht. Mich stört nur das du dich mit fremden Federn schmückst.
    Aber, liebe Freunde, SED und die DDR sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.

  5. #20
    Aktiver User seit 2010
    Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    6.871
    Renommee-Modifikator
    137155

    Standard

    Zitat Zitat von anwaltsliebling67 Beitrag anzeigen
    Zum Thema Sexualität
    Demnach verhalten sich Männer und Frauen bei der Wahl ihrer Sexualpartner wie auf einem Markt, wo Güter angeboten, gekauft und getauscht werden. Sex wird hier allerdings nicht symmetrisch angeboten, weil der Wert der männlichen Sexualität gleich null ist. Die gibt es überall umsonst. Die weibliche Sexualität hingegen ist wertvoll. Dieser Theorie zufolge wird weiblicher Sex also nicht 1:1 gegen männlichen Sex getauscht, sondern gegen Ressourcen. Wenn Frauen sich auf diesem Markt umtun, wollen sie prüfen, wie hoch ihr Marktwert, wie groß ihre Attraktivität ist. Kurz: Wie weit oben der Mann in der sozialen Rangordnung rangiert, den sie mit ihrer Attraktivität erreichen können. Sie flirten also und zeigen ihre sexuellen Attraktivität, um an die männlichen Ressourcen zu kommen, während umgekehrt die Männer mit ihren ökonomischen und sozialen Ressourcen prahlen, um sexuellen Zugang bei den Frauen zu bekommen. "
    Uui wenn das die politisch Überkorrekten nicht anlockt

    Du schaffst es nicht einmal, korrekt zu zitieren und die Quelle des Zitats zu benennen?

    Armselig...

  6. #21
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    631
    Renommee-Modifikator
    35913

    Standard

    Zitat Zitat von McSchleck 2nd Beitrag anzeigen
    Du schaffst es nicht einmal, korrekt zu zitieren und die Quelle des Zitats zu benennen?

    Armselig...
    In bildungsfernen Schichten braucht man keine Quellenangaben. Das ist echt armselig, was sich hier rumtreibt.
    „Die, die nicht in der Lage sind, das Wichtigste zu leben, was wir zu leisten haben, nämlich die Einheit, daß die allmählich auch mal ausgeschwitzt werden.“ (Bernd Höcke über innerparteiliche Gegner des Flügels)

  7. #22
    Fiststueck
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von allesklar Beitrag anzeigen
    Nö.........macht es nicht. Mich stört nur das du dich mit fremden Federn schmückst.
    Zitat Zitat von McSchleck 2nd Beitrag anzeigen
    Du schaffst es nicht einmal, korrekt zu zitieren und die Quelle des Zitats zu benennen?

    Armselig...
    Voilà:

    Ulrich Clement, ZEITonline Magazin: Wir müssen reden. Juni 2017.Thema: Männliche Gewaltfantasien

    http://www.zeit.de/zeit-magazin/lebe...schaft/seite-2

    Ulrich Clement:
    Prof. Dr. Ulrich Clement ist systemischer Paartherapeut und Sexualforscher. Sein Buch Think Love. Das indiskrete Fragebuch erschien 2015 bei Rogner & Bernhard, gerade hat er Dynamik des Begehrens im Carl-Auer Verlag veröffentlicht. In Heidelberg betreibt Ulrich Clement eine Privatpraxis für Coaching, Paar- und Sexualtherapie.

  8. #23
    alter, weißer Mann
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    488
    Renommee-Modifikator
    55079

    Standard

    fast dran.............

    Das Phänomen erklären die Sozialpsychologen Kathleen Vohs und Roy Baumeister
    Aber, liebe Freunde, SED und die DDR sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.

  9. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    20
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Liebe Mitstecher,
    als AO-Liebhaber war ich mit meiner bisherigen Ehefrau oft auf entsprechenden Swingerpartys via joyclub usw. Mittlerweile sind wir geschieden. Eine neue Partnerin habe ich noch nicht. Deshalb komme ich jetzt darauf, euch hier zu schreiben. Ich suche bewusst eine neue Maus, die sich auch zum tabulosen Swingen eignet. Das lässt sich so natürlich nicht in einer Anzeige formulieren.
    Generell mag ich osteuropäische oder asiatische Frauen, die skinny sind, möglichst jung oder zumindest straffe Stehtitten haben, nichts Ausgeleiertes. Gerne suche ich auch im Ausland, stehe mit Anfang 40 fest im Leben.
    Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich, um eine Maus in der Art zu finden? Ich revanchiere mich gegne darin, die Dame AO auf Treffen zu dritt oder zu viert zu teilen, während ich sie durchfüttere. Also für dich kostenlos.

    Vielleicht hat jemand von euch ja schon so eine Maus, die noch eine Schwester oder eine gute Freundin hat?
    Oder du hast eine osteuropäische Maus oder eine asiatische Maus und kannst erzählen, wo und wie du sie für dich gewinnen konntest.
    Also, meldet euch!

  10. #25
    Power+ User
    Registriert seit
    21.04.2012
    Ort
    Her mit MEGA langen Schamlappen
    Alter
    40
    Beiträge
    1.525
    Renommee-Modifikator
    131155

    Frage

    Mc Heiratsinstitut?
    @kai bzw LL: Suche Frau mit MEGA MEGA langen Schamlappen ;-)

  11. #26
    Power+ User Avatar von fotzenkolben
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    541
    Renommee-Modifikator
    31645

    Standard

    Zitat Zitat von Siegerhengst Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich wirkt es - zumal mit dieser Fragestellung in diesem Forum - wie ein recht verzweifelter Versuch, sich Liebe kaufen zu wollen

    Sehe ich auch so
    traurig, sehr traurig
    Komplett schwachsinnige Fragestellung bei dem Post, sehe ich genau wie Siegerhengst !


    Ich kann Euch versichern, eine rumänische Frau, Deutsche, Schweizer, Thailänderin, Schwedin oder eine Eskimofrau ficken alle gleich und reagieren gleich, abhängig wie man ihr gegenüber tritt. Es sind alles Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen, die ein Partner berücksichtigen sollte.


    Wie sagt ein Eskimo? Wenn Dir mein Iglu nicht passt? Gehe raus und baue Dir ein Eigenes !

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2ca9f3d9b44cbd3391c6e11fae70ef80.jpg 
Hits:	108 
Größe:	51,5 KB 
ID:	63883
    Geändert von fotzenkolben (16.09.2020 um 19:43 Uhr)

  12. #27
    Power+ User Avatar von fotzenkolben
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    541
    Renommee-Modifikator
    31645

    Standard

    Zitat Zitat von miguel-garcia Beitrag anzeigen
    Mc Heiratsinstitut?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	121 
Größe:	55,9 KB 
ID:	63884
    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen;
    aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun...

    Orson Welles

  13. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    südwestdeutshland
    Beiträge
    203
    Renommee-Modifikator
    12377

    Standard

    Zitat Zitat von Siegerhengst Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so
    traurig, sehr traurig
    Das kann man so sehen. Das muss man aber nicht so sehen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Verkaufte Frauen...
    Von StefanX im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 19:05
  2. neue Frauen
    Von Nettiger im Forum Stuttgart / Heilbronn
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.06.2014, 23:09
  3. Muskulöse Frauen
    Von rocker87 im Forum Hamburg
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2014, 18:19
  4. Frauen im EKZ??
    Von Tiger007001 im Forum Ost & Berlin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 16:15
  5. AO mit 4 Frauen
    Von Stöbern im Forum Mitte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 13:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •