Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: OHNE Gummi - aber immer MIT Einverständnis

  1. #1
    Power User
    Registriert seit
    11.09.2017
    Ort
    Kerpen
    Alter
    40
    Beiträge
    58
    Renommee-Modifikator
    1797

    Frage OHNE Gummi - aber immer MIT Einverständnis

    Finde ich.
    Wie seht Ihr das und die öffentliche Diskussion darüber

    http://www.zeit.de/campus/2018-01/st...e-opfer-taeter

    Hat jemand von Euch mal Gummi-Nutzung vorgetäuscht?

  2. #2
    Mod Nord/Ost&Berlin Avatar von Heineken77
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Alter
    40
    Beiträge
    5.329
    Renommee-Modifikator
    7749

    Standard

    Den Artikel hatte ich auch gelesen und ich finde ich Mist. Es wird durch den Experten krampfhaft versucht das Ganze auf Deutschland zu beziehen, ohne das der Artikel das in irgendeiner Form mit Beispielen belegt. Da hat die Autorin irgendwo, irgendwas gelesen und versucht daraus jetzt einen Artikel zu basteln. Man merkt deutlich, das sie nicht weiß wovon sie redet, bzw. das ihr Wissen sich auf eins, zwei Artikel aus dem englischsprachigen Raum beschränkt.

    Aber zu der Frage als solches:

    Der zitierte Experte in dem Artikel hat schon Recht. Das ist einfach eine Straftat. Das gegebene Einverständnis ist hinfällig wenn ich heimlich die Bedingungen ändere. Mehr ist dazu eigentlich auch nicht zu sagen. Und nein, natürlich habe ich nie die Nutzung eines Kondoms vorgetäuscht.
    Geändert von Heineken77 (13.01.2018 um 13:56 Uhr)
    Mod, nicht Admin!

  3. #3
    Aktiver User seit 2010
    Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    5.257
    Renommee-Modifikator
    16515

    Standard

    Zitat Zitat von gut_bestueckt Beitrag anzeigen
    ...Hat jemand von Euch mal Gummi-Nutzung vorgetäuscht?
    Selten dämliche Frage...

  4. #4
    Mod Nord/Ost&Berlin Avatar von Heineken77
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Alter
    40
    Beiträge
    5.329
    Renommee-Modifikator
    7749

    Standard

    Zitat Zitat von McSchleck 2nd Beitrag anzeigen
    Selten dämliche Frage...
    Warum? Die Frage ist überhaupt nicht dämlich, sondern durchaus interessant. Wir hatten die Farge auch schon öfters hier, mit entsprechenden Diskussionen dazu. Das eine (positive) Antwort dämlich sein kann ist allerdings wahr und die Diskussionen die es bisher zu diesen Thema gab zeigen auch deutlich, das:

    Der zitierte Experte in dem Artikel hat schon Recht. Das ist einfach eine Straftat. Das gegebene Einverständnis ist hinfällig wenn ich heimlich die Bedingungen ändere
    Es die Leute hier genau so sehen.
    Mod, nicht Admin!

  5. #5
    Power+ User
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    Raum Bonn-Koblenz
    Beiträge
    1.905
    Renommee-Modifikator
    22229

    Standard

    Zitat Zitat von gut_bestueckt Beitrag anzeigen

    Hat jemand von Euch mal Gummi-Nutzung vorgetäuscht?
    naiv zu glauben Du würdest hier einen finden der sowas zugibt

    Bin nicht ganz tabulos aber kein Moralapostel


  6. #6
    Aktiver User seit 2010
    Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    5.257
    Renommee-Modifikator
    16515

    Standard

    Zitat Zitat von Heineken77 Beitrag anzeigen
    Warum? Die Frage ist überhaupt nicht dämlich...

    Aufgrund der Tatsache, dass es wohl keine wahrheitsgemäße Antwort dahingehend geben wird, dass jemand die Frage „Kondomnutzung vorgetäuscht?“ mit „Ja“ beantworten wird, ist diese Fragestellung dämlich oder zumindest extrem Blauäugig gestellt.

  7. #7
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    615
    Renommee-Modifikator
    4818

    Standard

    Zitat Zitat von Siegerhengst Beitrag anzeigen
    naiv zu glauben Du würdest hier einen finden der sowas zugibt
    Ich bin mir sicher, daß es hier einige gibt, die denken "die Alte soll sich mal nicht so haben", ich würde es den einen oder anderen sogar zutrauen es zuzugeben, heutzutage darf man doch alles schreiben.
    "Lass dich nicht unterkriegen, sei
    frech und wild und wunderbar."
    Astrid Lindgren

  8. #8
    im Urlaub
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    1.682
    Renommee-Modifikator
    23858

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    ..., heutzutage darf man doch alles schreiben.
    Auf einmal? Was sind denn das für Töne?
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  9. #9
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    615
    Renommee-Modifikator
    4818

    Standard

    Zitat Zitat von doctordick Beitrag anzeigen
    Auf einmal? Was sind denn das für Töne?
    Dürfen wir das als zugeben werten oder wie ist dein Beitrag zu verstehen?
    "Lass dich nicht unterkriegen, sei
    frech und wild und wunderbar."
    Astrid Lindgren

  10. #10
    Power User
    Registriert seit
    11.09.2017
    Ort
    Kerpen
    Alter
    40
    Beiträge
    58
    Renommee-Modifikator
    1797

    Standard

    Also, ich war vor Jahren mal in nem Laden bei Wuppertal - den gibt es nicht mehr.
    Sein Geschäftskonzept war das die dort mindestens 4-6 deutsche und zwar nur deutsche Milfs am Start hatten, die einen so oft mit dem Mund entsaftet haben wie man nur konnte und sich auch gummiert haben ficken lassen, dafür haben hat man sich dann auf großen Spielwiesen zum Rudelsex getroiffen
    das Ambiente war schön, sehr sauber, gutes Essen, gute Stimmung unter den Gästen und DL - echt schade dass der Laden weg ist, dumm - komme gerade wirklich nicht auf den Namen...
    Nun ja, zurück zum Thema - ich hatte dort einen sehr wilden Fick mit einer DL - wir waren tatsächlich allein auf der Matte, ich hatte sie von hinten mit Gummi gefickt, bin gekommen, mein Schwanz wurde schlaffer, Sie war aber immer noch geil (ja die Mädels dort waren wirklich naturgeil!) und so fickte ich weiter - das gummi ging ab - ich merkte es und fickte weiter - ich war halt geil. Sie merkte es erst als wir dann beide fertig waren, war nicht gut drauf aber der Ärger hielt sich in Anbetracht der Umstände (beide geil) in Grenzen - richtig war das von mir jedoch nicht - da war eine Linie und ich habe sie überschritten - ohne wenn und aber...
    zu diesem Zeitpunkt ich jedoch noch nicht, das exakt diese DL schon damals AO GB veranstaltet hat - also wenn jemand die arschkarte gezeigt bekommen hat, dann ich - das war mir eine Lehre...
    Geändert von gut_bestueckt (13.01.2018 um 21:22 Uhr)

  11. #11
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    518
    Renommee-Modifikator
    11028

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    heutzutage darf man doch alles schreiben.
    Zitat Zitat von doctordick Beitrag anzeigen
    Auf einmal? Was sind denn das für Töne?
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Dürfen wir das als zugeben werten oder wie ist dein Beitrag zu verstehen?
    Wo darf man denn heutzutage denn noch alles schreiben?

    Wenn du auf FB oder Twitter eine fette Sau fett nennst ---> gesperrt, gelöscht, gebannt.
    Geändert von abrotzer (14.01.2018 um 00:03 Uhr)

  12. #12
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    518
    Renommee-Modifikator
    11028

    Standard

    Übrigens, Julien Assange sitzt wegen eben eines solchen Deliktes seit 5 Jahren in der Botschaft von Ecuador fest.

  13. #13
    Mod Nord/Ost&Berlin Avatar von Heineken77
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Alter
    40
    Beiträge
    5.329
    Renommee-Modifikator
    7749

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Übrigens, Julien Assange sitzt wegen eben eines solchen Deliktes seit 5 Jahren in der Botschaft von Ecuador fest.
    Nein, Assange sitzt wegen der Behauptung eines solchen Deliktes fest und er weigert sich vor Gericht zu erscheinen, weil er meint das er, ungeachtet seiner Schuld, oder Unschuld, vor Gericht keine Chance hat. Das Ganze bekommt nämlich so ein Geschmäckle wenn man hört das die Hauptzeugen (neben der mutmaßlich Geschädigten) die jetzigen Geschäftsführerinnen von Wikileaks sind und wenn man hört das andere Führungspersonen von Wikileaks auch schon gegangen sind, oder vielmehr gegangen worden. Ich brauch wohl nicht zu erwähnen das diese anderen ebenfalls Männer waren.

    Ich finde durchaus das das o.g. eine Straftat ist, schrieb ich ja auch schon. Aber der Fall Assange ist da ein sehr schlechtes Beispiel für.
    Geändert von Heineken77 (14.01.2018 um 01:20 Uhr)
    Mod, nicht Admin!

  14. #14
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    615
    Renommee-Modifikator
    4818

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Wo darf man denn heutzutage denn noch alles schreiben?

    Wenn du auf FB oder Twitter eine fette Sau fett nennst ---> gesperrt, gelöscht, gebannt.
    Bei den Abgehängten für Deutschland ist bald alles möglich, dann kann man einen (Halb)-Neger auch endlich wieder ungestraft einen (Halb)-Neger nennen und fette Säue fette Säue, ach, was werden das für herrliche Zeiten, wenn die politische Korrektheit endlich auf dem Müllhaufen der Geschichte liegt.
    "Lass dich nicht unterkriegen, sei
    frech und wild und wunderbar."
    Astrid Lindgren

  15. #15
    Mod Nord/Ost&Berlin Avatar von Heineken77
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    zwischen Hannover und Braunschweig
    Alter
    40
    Beiträge
    5.329
    Renommee-Modifikator
    7749

    Standard

    Leute muss das in jedem Thread sein?

    Lest die Überschrift und den Eingangspost und dann antwortet dem Thema entsprechend, so schwer kann das ja nicht sein.
    Mod, nicht Admin!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Generell ohne Gummi...
    Von Gunni1000 im Forum West
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 16:21
  2. Neue Liste für Frauen die es immer ohne Gummi machen
    Von TommyLust im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 22:35
  3. Leipzig Eronity macht es ohne Gummi aber nichts für Optikficks
    Von Schick und Elegant im Forum Leipzig / Halle / Magdeburg
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 20:24
  4. Sex ohne Gummi war Standard
    Von Hottie im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 17:01
  5. Ohne-Gummi.com
    Von Matze0980 im Forum Nord
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 10:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •