Seite 3 von 18 ErsteErste 1234567813 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 259

Thema: Aktuelle Nachdenkliche-Gedanken-zur-politischen-Großwetterlage

  1. #31
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Der Thread sollte öfter als einmal im Monat geleert werden.

    Damit du nicht lesen musst, was du nicht lesen willst?

  2. #32
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Zitat Zitat von horstl1 Beitrag anzeigen
    Genau so sieht es aus, mit Corona sterben einige multimorbide Patienten, und deswegen Dauerlockdown, ginge es nach Prof. Karlchen Lauterbach auch gerne unbefristet bis 2022.
    Einige der letzten Beiträge erinnerten mich an diesen Herrn, für den die Welt aus Studien besteht.
    Nur falls der Impfstoff auch tatsächlich funktioniert. Die 95% Wirksamkeit existiert nun erstmal in Form mathematischer Gleichungen und in den Studien wurde dieser auch nur an jungen Menschen getestet.
    Wie die Wirksamkeit bei über 80jährigen aussieht, ist noch fraglich.

    Und die Nebenwirkungsrate ist jetzt schon ca 50x höher als beim Influenza-Impfstoff

    Und dann waren da noch die Mutationen.....

  3. #33
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Kommen wir nun zu etwas völlig anderem:



    Das würde eine Mehrheit für die Demokraten im Senat bedeuten. Der großartige Joe Biden könnte seine Vorhaben durchsetzen und Kamala Harris könnte, erneut "we did it, Joe" twittern. Und Trump würde als größter Verlierer aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Gut für die USA, gut für die Welt. Es wird alles gut.

    Dann kann der nette Onkel Joe die Courts mit seinen Richtern vollpacken und den Filibuster können die Demokraten auflösen.

    Die USA haben fertig!


    (Wir Dank Merkel auch!)
    Geändert von abrotzer (06.01.2021 um 15:37 Uhr)

  4. #34
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Nur falls der Impfstoff auch tatsächlich funktioniert. Die 95% Wirksamkeit existiert nun erstmal in Form mathematischer Gleichungen und in den Studien wurde dieser auch nur an jungen Menschen getestet.
    Wie die Wirksamkeit bei über 80jährigen aussieht, ist noch fraglich.

    Und die Nebenwirkungsrate ist jetzt schon ca 50x höher als beim Influenza-Impfstoff

    Und dann waren da noch die Mutationen.....
    Dann nimm das Gegenbeispiel Taiwan.
    Die haben seit einen halben Jahr keinen Corona-Fall.

    Vielleicht hätten wir halt doch mal rechtzeitig die Grenzen schliessen sollen, so wie es Alice Weidel vor einem Jahr gefordert hat, und wie wir es jetzt gegenüber den Briten machen.

  5. #35
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    648
    Renommee-Modifikator
    52016

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Dann kann der nette Onkel Joe die Courts mit seinen Richtern vollpacken und den Filibuster können die auflösen.

    ...
    Was meinst du? Wieviel Sternburg Export hast du intus? Um die Zeit schon, sonst trinkst du doch nur abends.
    „Die, die nicht in der Lage sind, das Wichtigste zu leben, was wir zu leisten haben, nämlich die Einheit, daß die allmählich auch mal ausgeschwitzt werden.“ (Bernd Höcke über innerparteiliche Gegner des Flügels)

  6. #36
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Das ist genau das was die progressiven Demokraten vorgeschlagen haben und Sleepy Joe hat sich im Wahlkampf ausdrücklich davon nicht distanziert.

    Genau das wird doch unter anderem von vielen aus deiner LGBT-Feministen-Blase gefordert.

  7. #37
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    648
    Renommee-Modifikator
    52016

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Das ist genau das was die progressiven Demokraten vorgeschlagen haben und Sleepy Joe hat sich im Wahlkampf ausdrücklich davon nicht distanziert....
    Ganz ruhig, Brauner. Was haben denn die progressiven Demokraten vorgeschlagen? Und wovon hat sich der großartige Joe Biden nicht distanziert? Du schreibst wirr.
    „Die, die nicht in der Lage sind, das Wichtigste zu leben, was wir zu leisten haben, nämlich die Einheit, daß die allmählich auch mal ausgeschwitzt werden.“ (Bernd Höcke über innerparteiliche Gegner des Flügels)

  8. #38
    Power User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    166
    Renommee-Modifikator
    70457

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Der Thread sollte öfter als einmal im Monat geleert werden.
    Das Recht auf freie Meinungsäußerung auch hier beschneiden?
    Wäre sicher im Sinne der allgegenwärtigen selbstgefälligen politisch korrekten Propaganda der Allparteienregierung und ihrer nachgeordneten Stellen(Staatsfunk, Staatsinstitute etc.)

    Ich bin jedenfalls striktest dagegen!

  9. #39
    Power User Avatar von madson
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Lümmeldorf
    Alter
    45
    Beiträge
    850
    Renommee-Modifikator
    187963

    Standard

    Zitat Zitat von horstl1 Beitrag anzeigen
    Das Recht auf freie Meinungsäußerung auch hier beschneiden?
    Wäre sicher im Sinne der allgegenwärtigen selbstgefälligen politisch korrekten Propaganda der Allparteienregierung und ihrer nachgeordneten Stellen(Staatsfunk, Staatsinstitute etc.) Ich bin jedenfalls striktest dagegen!
    genau was mir nicht in den Kram passt wird unter den Teppich gekehrt. Ja jeder darf seinen Meinung frei äußern nur leider gibst dann Abzug im Social score und keine brauch sich impfen lassen nur kannst du dann auch gleich auf eine Einsame Insel ziehen wenn du da überhaupt reinkommst.

    Und ja auch die USA Wahl ist noch spanenden auch nachdem alles laut Lücken Presse gelaufen ist.

    Was mich wirklich verblüfft ist wie weit der Arm der Antifa reicht sogar in diese totale Aussenseiter Forum gibt es ein paar Meinungsblockwarte der Links versifften, die zwar keinen mehr hoch bekommen und irgendwelche Fick berichte schreiben können, mangels Masse, aber überall mitmischen und ihren überklugen Senf dazu geben müssen, weil sie anscheid sonst kein Leben, nichts auf die Kette gekriegt, haben. Und ja möchten alles was Ihnen nicht in den Kram passt verbieten löschen und lesen es aber doch immer wieder um ja nicht die Lufthoheit in dem Thema in Frage zu stellen. Damit ja nicht die ach so schönen heile Welt Blase gefährdet wird von der hässlichen Wirklichkeit

  10. #40
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Dann kann der nette Onkel Joe die Courts mit seinen Richtern vollpacken und den Filibuster können die Demokraten auflösen.

    Die USA haben fertig!


    (Wir Dank Merkel auch!)
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Was haben denn die progressiven Demokraten vorgeschlagen? Und wovon hat sich der großartige Joe Biden nicht distanziert?
    Was ich oben geschrieben habe:

    Packing the Courts and ending the filibuster.

  11. #41
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    648
    Renommee-Modifikator
    52016

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Was ich oben geschrieben habe:
    Möchtest du es mir versuchen zu erklären. Ich möchte dich verstehen, was in deinem Kopf vorgeht.
    „Die, die nicht in der Lage sind, das Wichtigste zu leben, was wir zu leisten haben, nämlich die Einheit, daß die allmählich auch mal ausgeschwitzt werden.“ (Bernd Höcke über innerparteiliche Gegner des Flügels)

  12. #42
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.227
    Renommee-Modifikator
    255228

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Dann kann der nette Onkel Joe die Courts mit seinen Richtern vollpacken und den Filibuster können die Demokraten auflösen.
    Wolfgang,

    was genau verstehst du an obigen Satz nicht?


    Den habe ich für dich extra in einfachem Deutsch geschrieben.
    Seit der Räumung der Liebigstrasse wissen wir ja, dass LGBT-Feministen nicht nur mit der Staatsmacht sondern auch mit komplexer Grammatik in Konflikt stehen.

  13. #43
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    648
    Renommee-Modifikator
    52016

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Wolfgang,

    was genau verstehst du an obigen Satz nicht?


    ....
    Dein Beitrag ergibt keinen Sinn, ich vermute es liegt an deinem Alkoholkonsum. Du kannst es nicht erklären, ich erkenne das an. Geh zu deinem Hausarzt, hör auf zu saufen. Noch kannst du dein Leben ändern, aber die Zeit läuft gegen dich. Hör auf deinen Freund Wolfgang, er meint es gut mit dir.
    „Die, die nicht in der Lage sind, das Wichtigste zu leben, was wir zu leisten haben, nämlich die Einheit, daß die allmählich auch mal ausgeschwitzt werden.“ (Bernd Höcke über innerparteiliche Gegner des Flügels)

  14. #44
    Power+ User
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    889
    Renommee-Modifikator
    173886

    Standard

    https://youtube.com/watch?v=UXR_bqyAy4E

    Weist du jetzt, weshalb ich durch Begriffe wie "undemokratisch" bezogen auf ganz normale politische Vorgänge getriggert werde, abrotzer ?

    Das passiert, wenn sich Wahnvorstellungen in den Köpfen Minderbemittelter festsetzten.
    Geändert von augustus380 (07.01.2021 um 02:19 Uhr)

  15. #45
    Power+ User
    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    1.521
    Renommee-Modifikator
    40558

    Standard

    Zitat Zitat von Debutant Beitrag anzeigen
    Gedanken zur politischen Lage sind ein aktuelles Thema und beschäftigen sich nicht direkt mit dem Thema des Forums. Deshalb wird dieser Thread auch jedes Monat von uns geleert
    Man soll die Abgeordneten im Bundestag und Eu Parliament ähnlich einmal im Monat leeren ?) ? dann hätten wir wieder Demokratie
    Geändert von moderatus (07.01.2021 um 10:47 Uhr)

Seite 3 von 18 ErsteErste 1234567813 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gedanken zum Jahreswechsel
    Von gut_bestueckt im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2017, 17:20
  2. Pozzen-Pozzer-und-ein-paar-Gedanken-dazu
    Von Debutant im Forum Weltweit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 10:37
  3. Pozzen-Pozzer-und-ein-paar-Gedanken-dazu
    Von Debutant im Forum Österreich & Schweiz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 10:36
  4. Gedanken ums Forum zum Jahreswechsel
    Von Stelzbock2 im Forum Forums-Regeln und Allgemeines
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 23:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •