Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Das war‘s dann wohl: Der finale Angriff / Endkampf der Feministen Fotzen hat begonnen

  1. #31
    alter, weißer Mann
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    488
    Renommee-Modifikator
    55079

    Standard

    aus einer FB Gruppe


    Liebe Leute, die Gefahr eines Verbotes für unsere Branche steht drohend im Hintergrund.Einige fleißige Netzworker/innen sammeln eifrig Munition gegen die Branche und verunglimpfen sowohl Sexarbeiter/innen als auch Betriebe und Kunden. Leider werden dafür auch oftmals Beiträge und Posts von Freiern in den einschlägigen Foren zum Beweis dafür, dass die Branche Frauen/Menschenverachtend sei, herangezogen, z.B.
    https://https://dieunsichtbarenmaenner.wordp...om/tag/freier/ Mit eurem Stammtischgegockel in den Foren habt ihr der Branche einen Bärendienst erwiesen.
    Ich appelliere dringend an die Kunden der Sexdienstleister/innen und Forumsschreiber in einem angemessenen, respektvollen Ton über ihre Erlebnisse in der Erotikbranche zu schreiben.
    Ich rufe euch auch dringend auf in allen Presseberichten die in öffentlichen FB Gruppen unsere Branche und euch, unsere Kunden diffamieren ein Kommentar zur Berichtigung und zu unserer Unterstützung zu hinterlassen. z.B. auf der FB Gruppe Corona-Liveticker, im Beitrag zu "Corona-Krise trifft Prostituierte" dort wird auch die Seite "unsichtbare Männer verlinkt und ihr könnt euch einen Eindruck von der öffentlichen Wirkung eurer Ausdrucksweise machen. machen.
    (Den Link wollte ich einfügen, aber er funktioniert leider nicht korrekt, es wird auf eine falsche Seite weitergeleitet)
    Viele von euch sind in FB vernetzt, nicht alle haben einen privaten Hintergrund, der sie am Schreiben und am Voting für die Sexdienstleister7innen hindern könnte. Also zeigt euch jetzt solidarisch mit der Erotikbranche, helft euren Sexdenstleisterinnen, damit wir bald wieder miteinander arbeiten und zusammen kommen können.
    Laura, vielen Dank für eure Unterstützung
    Aber, liebe Freunde, SED und die DDR sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.

  2. #32
    Power User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Kassel
    Alter
    34
    Beiträge
    116
    Renommee-Modifikator
    12670

    Standard

    Zitat Zitat von allesklar Beitrag anzeigen
    aus einer FB Gruppe
    Die letzten Einträge sind von 2018. Eine asoziale Ausdrucksweise wird niemanden zu einem Verbot bewegen. Wenn du morgens, bzw tagsüber und abends oder nachts ficken gehst, liegen Welten zwischen dem, was da rumläuft. Die Mädels müssen schlimmeres ertragen, als Benutzer, die das Wort 'Fickstück', 'Fotze' oder 'verbraucht' nutzen.

  3. #33
    alter, weißer Mann
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    488
    Renommee-Modifikator
    55079

    Standard

    Zitat Zitat von BlankerBernd Beitrag anzeigen
    Die letzten Einträge sind von 2018. Eine asoziale Ausdrucksweise wird niemanden zu einem Verbot bewegen. Wenn du morgens, bzw tagsüber und abends oder nachts ficken gehst, liegen Welten zwischen dem, was da rumläuft. Die Mädels müssen schlimmeres ertragen, als Benutzer, die das Wort 'Fickstück', 'Fotze' oder 'verbraucht' nutzen.
    Schade das du nicht verstanden hast worum es geht.
    Aber, liebe Freunde, SED und die DDR sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.

  4. #34
    Power User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Kassel
    Alter
    34
    Beiträge
    116
    Renommee-Modifikator
    12670

    Standard

    Zitat Zitat von allesklar Beitrag anzeigen
    Schade das du nicht verstanden hast worum es geht.
    Auf der Facebook-Seite hat jemand den Blog verlinkt und es gab nicht eine Antwort, Like oder sonst was. Nicht eine Reaktion.

  5. #35
    Power User
    Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    44
    Renommee-Modifikator
    12954

    Standard

    3 Monate nach den Bordellschliessungen im Frankfurter Bahnhofsviertel.

    Die Prostitution ist Geschichte,und mit ihr auch Drogenhandel,Kriminalität und
    das Schmudelimage.

    Man kann wieder gemütlich im Freien sitzen(Foto1),
    Ausruhen nach einem anstrengenden Tag(Foto2),
    Sich mit guten Freunden treffen(Foto3),
    Übernachtungen zum günstigen Tarif(Foto4).

    Eine Erfolgsgeschichte!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Foto1.jpg   Foto2.jpg   Foto3.jpg   Foto4.jpg  

  6. #36
    Power User
    Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    44
    Renommee-Modifikator
    12954

    Standard

    Solche Massen an Drogenabhängigen und Drogenhändlern und zweifelhaften Gestalten wie z. B. heute abend im Bahnhofsviertel, habe ich in 35 Jahren noch nicht erlebt .Dazu der Dreck, die Fäkalien, der Gestank. Und das alles ohne die Prostitution, die doch der Ursprung allen Übels sein soll. Hoffe dieser Beitrag ist jetzt für die Meisten verständlich. Schönen Abend noch

  7. #37
    Power+ User
    Registriert seit
    13.01.2011
    Alter
    40
    Beiträge
    1.658
    Renommee-Modifikator
    16645

    Standard

    ich habe mich aus der finanziellen Not heraus ebenfalls Prostituiert, viele Jahre. Und das als Mann, ich kann euch sagen dass es wirklich ein extrem widerwärtiger Job ist. Doch es gibt kaum eine BRanche, in der man als Totalversager so schnell so viel Kohle machen kann, um sich dann damit eine Zukunft aufzubauen. Als Frau sicher mehr als ich als Mann.
    Es sollte jedem selbst überlassen bleiben, was er mit seinem Körper anstellen will. Die KRiminalität im Rotlichtmilleu wird man nicht durch ein Verbot abstellen, schon jetzt läuft es durch das Corona Verbot im Untergrund. Die Preise sind gestiegen, die Banden sind nicht mehr auf der strasse sondern in dunklen Wohnungen zu finden.

    Ich hoffe inständig, dass die PRostitution in deutschland niemals verboten wird. Es ist nicht nur ein Stück selbstbestimmungsrecht, dass uns verloren ginge (wenn ich meinen Körper verkaufen WILL, dann ist das meine Sache) sondern auch eine gewisse Lebensqualität. Es gibt genug hässliche Menschen, die einfach absolut keine Möglichkeit haben an eine hübsche Frau ranzukommen um ihre Phantasien zu erfüllen (ganz normalen sex mit einer schönen jungen frau). Diese Menschen würden dann in ihrem ganzen Leben keinerlei Möglichkeit haben, mal sex mit einer schönen Frau zu verbringen. Das finde ich wirklich nicht in Ordnung. Mein Cousin war geistig behindert und das sah man ihm sehr an. Zu seinem 30 Geburtstag spendierten wir ihm sein erstes Mal im Puff, bei einer lieben Dame. Er war sooo dankbar, und besuchte dann mit seinem kleinen Einkommen 1x monatlich immer wieder diesselbe Dame. Das meine ich mit Lebensqualität. Wo kämen wir hin, wenn wir alle nur noch vor dem PC wichsen würden?
    Es ist nunmal in der Realität nicht jeder in der Lage, eine PArtnerin zu finden!!!

  8. #38
    Power User Avatar von drunksmurf
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    95
    Renommee-Modifikator
    11410

    Standard

    Zitat Zitat von allesklar Beitrag anzeigen
    aus einer FB Gruppe
    Eine Suche auf Beiträge wo Frauen als "Gammelfleisch" bezeichnet werden ergibt hier im Forum 63! Ergebnisse

    https://tabulose-huren.com/search.php?searchid=11903112
    Geändert von drunksmurf (25.06.2020 um 12:10 Uhr)

  9. #39
    alter, weißer Mann
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    488
    Renommee-Modifikator
    55079
    Aber, liebe Freunde, SED und die DDR sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Die Schweden spinnen doch total, oder die Diktatur der Feministen
    Von Homer im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 13:04
  2. Virus - Angriff durch JSCoinminer
    Von steve-john im Forum Forums-Regeln und Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2017, 01:33
  3. Angriff der Gutmenschen: Jetzt auch gb01-Veranstaltung in Stuhr untersagt
    Von Morpheus im Forum Forums-Regeln und Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 14:42
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 15:55
  5. Das große AO Cumshot Finale 2012
    Von Mister Cumshot im Forum Mitte
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 18:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •