Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 76

Thema: Coronavirus in Sperma entdeckt: Ist Covid-19 sexuell übertragbar?

  1. #16
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.545
    Renommee-Modifikator
    3521709

    Standard

    16%, hm, was ist mit den restlichen 84 passiert?
    Jetzt frage ich mich, wie wurden die Proben gewonnen?
    Sind die bei der Probenentnahme evtl verunreinigt worden?
    Diese Fragen sollte man auch mal stellen.
    Geändert von siggibein (31.05.2020 um 22:58 Uhr)

  2. #17
    Power User
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    245
    Renommee-Modifikator
    160420

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Bill Gates und die Pharmakonzerne sind schuld daran, dass bereits 1807 in Bayern die Impfpflicht gegen Pocken eingeführt wurde und dass im 15. JH in China den Gesunden Schorf der Pockennarben in die Nase geblasen wurde.
    Anscheinend gehörst du auch zur Kategorie "betreutes Fernsehen", hast aber trotzdem nicht aufgepasst, was Bill am 15.04.20 in den Tagesthemen gesagt hat …

    Hier noch mal der Link zu dem Interview https://www.tagesschau.de/faktenfind...orona-101.html

  3. #18
    Power+ User Avatar von Bagheera
    Registriert seit
    26.04.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Alter
    62
    Beiträge
    1.113
    Renommee-Modifikator
    5273841

    Standard

    Zitat Zitat von kolibri2005 Beitrag anzeigen
    COVID-19-Hysterie...dann werden irgendwann die GB`s auch wieder teurer, zu HIV I+II Test (ganz strenge noch Syphilis, Gonorrhoe und Chlamydien sowie HPB + HPC), auch noch COVID-19...

    Alle Sozialkontakte inkl. Vögeln einstellen. Das beste Mittel gegen die weltweite Überbevölkerung...
    Geändert von Bagheera (01.06.2020 um 08:27 Uhr)
    Bagheera
    the black panther on tour

  4. #19
    Power+ User
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    Raum Bonn-Koblenz
    Beiträge
    2.614
    Renommee-Modifikator
    8231122

    Standard

    Hm....
    da kommt mir ein böser Gedanke
    haben die Baptisten in Frankfurt
    garnicht gesungen?....

  5. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von xspitz
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    464
    Renommee-Modifikator
    328566

    Standard

    Zitat Zitat von Siegerhengst Beitrag anzeigen
    Hm....
    da kommt mir ein böser Gedanke
    haben die Baptisten in Frankfurt
    garnicht gesungen?....
    Der war gut!

  6. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Bill Gates und die Pharmakonzerne sind schuld daran, dass bereits 1807 in Bayern die Impfpflicht gegen Pocken eingeführt wurde und dass im 15. JH in China den Gesunden Schorf der Pockennarben in die Nase geblasen wurde.

    Herr schmeiss Hirn runter.
    ich glaube nur hirn allein hilft nicht,
    einige möchten auch ein atemschutz für den schwanz !!!
    also, hirn und atemschutz und das coronasutra befolgen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	54903923.jpg 
Hits:	45 
Größe:	44,5 KB 
ID:	63416
    Geändert von fotzenkolben (02.06.2020 um 18:00 Uhr)

  7. #22
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    736
    Renommee-Modifikator
    1189753

    Standard

    Zitat Zitat von oliveer Beitrag anzeigen
    Anscheinend gehörst du auch zur Kategorie "betreutes Fernsehen", hast aber trotzdem nicht aufgepasst, was Bill am 15.04.20 in den Tagesthemen gesagt hat …

    Hier noch mal der Link zu dem Interview https://www.tagesschau.de/faktenfind...orona-101.html
    Was hat er denn nun gesagt, muss man dir alles aus der Nase ziehen?
    Unterwegs im Auftrag des Herrn

  8. #23
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.545
    Renommee-Modifikator
    3521709

    Standard

    Zitat Zitat von oliveer Beitrag anzeigen
    Anscheinend gehörst du auch zur Kategorie "betreutes Fernsehen", hast aber trotzdem nicht aufgepasst, was Bill am 15.04.20 in den Tagesthemen gesagt hat …

    Hier noch mal der Link zu dem Interview https://www.tagesschau.de/faktenfind...orona-101.html
    Ja er hat gesagt, er investiert in Impffirmen, weil da Gewinn zu erwarten sei. Aber und das solltest du nicht unterschlagen, dass er auch sagte, Impfstoffe sind bestenfalls 4% des Arneimittelmarktes. Und vor allem sind die Pharmafirmen nicht so richtig willig, weil sie an der Behandlung der Krankheiten mehr verdienen. Auch das hat er gesagt.


    Und nun was anderes dazu: Die Verschwörungstheoretiker haben am Anfang der Pandemie gerufen, was verschweigt uns die Regierung, wir werden alle sterben. Nun einige Wochen später heißt es, wäre alles nicht nötig gewesen. Das sagen aber die gleichen Leute. Entweder wissen sie nicht mehr, was sie vor drei Monaten von sich geschwallt haben oder sie ignorieren es gekonnt. Denen geht es nicht um die Sache, sondern um Polemik. In meinen Augen sind das Verbrecher.
    Geändert von siggibein (02.06.2020 um 20:04 Uhr)

  9. #24
    Power+ User Avatar von Beppa
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    922
    Renommee-Modifikator
    190165

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    In meinen Augen sind das Verbrecher.
    Die Verschwörungstheoretiker (Impffanatiker, Coronoleugner etc.) sind sicherlich nicht die intelligentesten Zeitgenossen. Aber Verbrecher?

    Greetings
    Beppa, der sich nicht sicher ist, ob Dummheit als Verbrechen oder als bemitleidenswertes Faktum angesehen werden sollte
    Zwei junge Gretels ganz verzückt (Lyrik),
    sahen verliebt auf meinen Harten (Romantik).
    Die eine wurde gleich gefickt (Logik),
    die andere musste warten (Tragik).

  10. #25
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.545
    Renommee-Modifikator
    3521709

    Standard

    Ein Verbrecher ist, wer vorsätzlich was zusammenlügt um sich gut darzustellen und andere damit zu manipulieren. Weil von dem Verschwörungstheorethikerpack habe ich noch nicht gehört, dass die Aussagen vor drei Monaten falsch waren. Die verschweigen es einfach, dass sie da Unsinn erzählt haben. Die haben viel von Trump.

    Das Problem ist ja, dass die, die diese Thesen in die Welt setzen nicht dumm sind. Die kennen nur den alten Spruch, dass man mit den Dummen die Welt umtreibt. Und das ist das Verbrechen. Die Dummköpfe, die z.B. der BLÖD nachlaufen, sind sicher keine Verbrecher. Die laufen heute der blauen, morgen der braunen unf übermorgen der roten Fahne nach.

    In der Anstalt kommt es gerade über Bill Gates.
    Geändert von siggibein (02.06.2020 um 22:59 Uhr)

  11. #26
    Power+ User
    Registriert seit
    18.09.2013
    Beiträge
    2.226
    Renommee-Modifikator
    692359

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Ein Verbrecher ist, wer vorsätzlich was zusammenlügt um sich gut darzustellen und andere damit zu manipulieren.
    In diesem Sinne gilt es, zwei Gruppen zu unterscheiden:

    Die einen, die diese Theorien erfinden, um damit ihr Spiel der Manipulation zu starten. Die tragen einen Aluhut, damit andere sich auch einen besorgen. Diese sind wahrscheinlich überwiegend Verbrecher.

    Die zweiten sind die, die sehen, daß bei den ersteren die Aluhüte gut wirken, und sich deshalb auch einen aufsetzen. Die sind überwiegend zu dumm, um zu erkennen, wie sie zum Werkzeug gemacht werden.

  12. #27
    Dr. rerum naturalium Avatar von kolibri2005
    Registriert seit
    25.04.2008
    Ort
    HB - H - HH
    Beiträge
    543
    Renommee-Modifikator
    132091

    Standard

    Zitat Zitat von oliveer Beitrag anzeigen
    Anscheinend gehörst du auch zur Kategorie "betreutes Fernsehen", hast aber trotzdem nicht aufgepasst, was Bill am 15.04.20 in den Tagesthemen gesagt hat …

    Hier noch mal der Link zu dem Interview https://www.tagesschau.de/faktenfind...orona-101.html



    Zu der Zeit, wo die Tagesthemen gesendet werden, fahre ich oft durch die leeren Hurenstraßen (Lessingstraße Bremerhaven) oder Hannover (Marstall-Rotlicht-Viertel)...in der Erwartung, das der Verkehr im doppelten Sinne bald wieder aktiv statt passiv werden wird...
    Geändert von kolibri2005 (04.06.2020 um 09:05 Uhr)

  13. #28
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    736
    Renommee-Modifikator
    1189753

    Standard

    Zitat Zitat von aJoker Beitrag anzeigen
    In diesem Sinne gilt es, zwei Gruppen zu unterscheiden:

    Die einen, die diese Theorien erfinden, um damit ihr Spiel der Manipulation zu starten. Die tragen einen Aluhut, damit andere sich auch einen besorgen. Diese sind wahrscheinlich überwiegend Verbrecher.

    Die zweiten sind die, die sehen, daß bei den ersteren die Aluhüte gut wirken, und sich deshalb auch einen aufsetzen. Die sind überwiegend zu dumm, um zu erkennen, wie sie zum Werkzeug gemacht werden.
    So ist es und bei unseren Verschwörungstheoretikern hier brauchen wir nicht lange überlegen, es sind keine Verbrecher, es sind ganz normale Dummköpfe.
    Unterwegs im Auftrag des Herrn

  14. #29
    Power+ User
    Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    2.436
    Renommee-Modifikator
    245513

    Standard

    Zitat Zitat von aJoker Beitrag anzeigen
    In diesem Sinne gilt es, zwei Gruppen zu unterscheiden:

    Die einen, die diese Theorien erfinden, um damit ihr Spiel der Manipulation zu starten. Die tragen einen Aluhut, damit andere sich auch einen besorgen. Diese sind wahrscheinlich überwiegend Verbrecher.

    Die zweiten sind die, die sehen, daß bei den ersteren die Aluhüte gut wirken, und sich deshalb auch einen aufsetzen. Die sind überwiegend zu dumm, um zu erkennen, wie sie zum Werkzeug gemacht werden.
    Wie lustig, ich unterscheide drei Gruppen.

    Gruppe eins glaubt tatsächlich das COVID die größte Bedrohung seit dem zweiten Weltkrieg ist (was dem Weltuntergang sehr nahe kommt) und wir alle durch die Bank schnell und schrecklich sterben können, Frauen Kinder ein Albtraum.

    Gruppe zwei glaubt zwar dass es Covid gibt, sind sich aber bewusst dass es Tausende von Krankheiten gibt für die man nicht die Wirtschaft auf null stellt, Kindern ihre Sozialstruktur nimmt und Menschen in Quarantäne schickt.Diese Leute fragen sich zum Beispiel, was wäre wenn ich niemals von Covid erfahren hätte? Wahrscheinlich nichts! Wenn ich an den schönen Wettertagen die letzten vier Tage durch Köln oder Düsseldorf gefahren bin und mir die Rheinwiesen angeschaut habe, müsste ja im Umkehrschluss jetzt der Tod für alle kommen.

    Gruppe drei glaub allerdings zum Beispiel dass es Covic nicht gibt, ist eine Erfindung der Chinesen oder USA ist und so weiter.Naja, jedem das seine! Aber nicht für mich!

    Langsam lüftet sich der Nebel und die meisten hier im Forum werden keine Toten im Familienkreis zu beklagen haben. Und das ist auch gut so! Jedem seine Angst! Wer Angst hat, soll ruhig eine Maske tragen oder zu Hause bleiben, seine Kinder nicht in den Kindergarten schicken oder sein Kind nicht in die Schule! Ebenso das Fremdficken und Sexpartys einstellen! Wer das aber anders sieht muss auch das Recht haben sein Leben zu leben.
    Geändert von ronnyrate1 (04.06.2020 um 14:03 Uhr)

  15. #30
    Power+ User
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    590
    Renommee-Modifikator
    289488

    Standard

    Langsam lüftet sich der Nebel und die meisten hier im Forum werden keine Toten im Familienkreis zu beklagen haben. Und das ist auch gut so! Jedem seine Angst! Wer Angst hat, soll ruhig eine Maske tragen oder zu Hause bleiben, seine Kinder nicht in den Kindergarten schicken oder sein Kind nicht in die Schule! Ebenso das Fremdficken und Sexpartys einstellen! Wer das aber anders sieht muss auch das Recht haben sein Leben zu leben.[/QUOTE]


    Ich stimme dir im Grundtenor zu,das jeder das Recht haben sollte sein Leben zu leben und nach seiner Fasson glücklich zu werden.ABER:Mit Corvid19 geht es ja nicht nur um die Einzelperson.Ein Infizierter steckt viele andere unwissentlich an,ohne das die Anderen die Möglichkeit haben das zu verhindern bzw gewarnt werden.Sie haben keine freie Entscheidungsmöglichkeit,wie z.B. bei AO Sex die Partner.Dritte bis hin zum Tod zu schädigen,bzw es fahrlässig in Kauf zu nehmen empfinde ich als asozial oder dumm.Meine Rechte hören da auf wo ich andere schädigen.Es geht im Leben eben nicht immer nur um das eigene Ego.

    Harmlos dumm ist jemand,der sich allein inn der Badewanne föhnt...
    Gefährlich dumm ist jemand der sich in einem öffentlichen Pool föhnt...
    Das ist das Problem mit Corona,harmlos dumm gibt es nicht.Wir sitzen mit den Idioten alle in einem Pool.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.02.2020, 06:41
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 17:51
  3. Entdeckt
    Von duffy88 im Forum Frankfurt / Offenbach / Darmstadt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.2016, 11:15
  4. Gb01 goes FKK-Villa Volume II – oder: Mein Sperma, dein Sperma...
    Von Morpheus im Forum Hannover / Braunschweig / Wolfsburg
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 19:27
  5. Was entdeckt
    Von DomLeone im Forum Leipzig / Halle / Magdeburg
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 07:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •