Seite 9 von 9 ErsteErste ... 456789
Ergebnis 121 bis 128 von 128

Thema: Erstes Bundeland gibt wieder Grünes Licht für Bordelle (und Blaskonzerte)

  1. #121
    Power User
    Registriert seit
    27.05.2014
    Ort
    Duisburg
    Alter
    45
    Beiträge
    476
    Renommee-Modifikator
    7450

    Standard

    In Österreich und Schweiz öffnen die Bordelle. Bei uns wohl gar nicht mehr?

  2. #122
    Aktiver User seit 2010
    Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    6.676
    Renommee-Modifikator
    82564

    Standard

    Zitat Zitat von schwanztiger Beitrag anzeigen
    ...öffnen die Bordelle. Bei uns wohl gar nicht mehr?
    Wer sagt denn das? Was sollen denn immer diese „Scheisshausparolen“...?

  3. #123
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

  4. #124
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2020
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    80% haben doch schon wieder offen. Nur in den Anzeigen steht noch, dass sie "nicht aktiv" sind...

  5. #125
    Power User
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    178
    Renommee-Modifikator
    9029

    Standard

    Zwei Betreiber hatten mit ihrer Klage Erfolg - Bordelle in Neunkirchen dürfen öffnen

    Das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes hat die Verordnung über das Verbot von Prostitution in bestimmten Gebieten der Kreisstadt Neunkirchen für unwirksam erklärt.
    Zwei Bordell-Betreiber hatten mit ihrer Klage damit Erfolg. Begründung des Gerichts: Die Stadt habe 2019 die Rechtsverordnung nur im zweiten Teil des Amtsblatts und nicht wie notwendig im Wochenspiegel veröffentlicht. Außerdem sei eine Ausweitung des Prostitutionsverbotes auf die gesamte Innenstadt unverhältnismäßig.

    https://www.bild.de/regional/saarland/saarland-news/zwei-betreiber-hatten-mit-ihrer-klage-erfolg-bordelle-in-neunkirchen-duerfen-oef-71798880.bild.html -

    Die sieht man mal wieder, dass alles Auslegungssache ist, der Richter ja, der andere nein …

    ---------------------------

    Escort-Damen dürfen in Mecklenburg-Vorpommern Kunden treffen, wenn sie dies bei ihnen zu Hause oder in Hotels tun. Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Schwerin entsprach weitgehend dem entsprechenden Eilantrag einer Prostituierten, wie es am Montag mitteilte (Az. 7 B 1100/20 SN). Die Frau wollte gerichtlich feststellen lassen, dass die von ihr beabsichtigte Wiederaufnahme ihrer seit März 2020 ruhenden Tätigkeit zulässig sei.

    https://www.ndr.de/nachrichten/meckl...virus2600.html

    Was ist der Unterschied zwischen beim Sex im Bordell und beim Escort-Service abgesehen von den Räumlichkeiten und der häufwig wechselnden Partner?

    Die damalige Begründung war doch unter anderem : Erhöhte Atemfrequenz und -tiefe infolge körperlicher Anstrengung und sexueller Erregung, einen erhöhten Ausstoß von Tröpfchen und Aerosolen in der Atemluft

  6. #126
    Power User
    Registriert seit
    07.02.2019
    Ort
    Kassel
    Alter
    34
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    10686

    Standard

    Zitat Zitat von oliveer Beitrag anzeigen
    Zwei Betreiber hatten mit ihrer Klage Erfolg - Bordelle in Neunkirchen dürfen öffnen

    Die sieht man mal wieder, dass alles Auslegungssache ist, der Richter ja, der andere nein …
    Sie dürfen ihre Bordelle in der Innenstadt wieder öffnen - sobald das Verbot endet. Das war eine Grundsatzentscheidung und nicht auf Corona bezogen.

    Zitat Zitat von oliveer Beitrag anzeigen
    Escort-Damen dürfen in Mecklenburg-Vorpommern Kunden treffen, wenn sie dies bei ihnen zu Hause oder in Hotels tun. Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Schwerin entsprach weitgehend dem entsprechenden Eilantrag einer Prostituierten, wie es am Montag mitteilte (Az. 7 B 1100/20 SN). Die Frau wollte gerichtlich feststellen lassen, dass die von ihr beabsichtigte Wiederaufnahme ihrer seit März 2020 ruhenden Tätigkeit zulässig sei.
    Ist schon veraltet: https://www.nordkurier.de/mecklenbur...939977007.html MV hat jetzt ein Totalverbot verhängt. Und das bei einer Neuinfektion innerhalb von 7 Tagen.

  7. #127
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    64
    Beiträge
    1.026
    Renommee-Modifikator
    45125

    Standard

    Zitat Zitat von oliveer Beitrag anzeigen
    Escort-Damen dürfen in Mecklenburg-Vorpommern Kunden treffen, wenn sie dies bei ihnen zu Hause oder in Hotels tun. Die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Schwerin entsprach weitgehend dem entsprechenden Eilantrag einer Prostituierten, wie es am Montag mitteilte (Az. 7 B 1100/20 SN). Die Frau wollte gerichtlich feststellen lassen, dass die von ihr beabsichtigte Wiederaufnahme ihrer seit März 2020 ruhenden Tätigkeit zulässig sei.

    https://www.ndr.de/nachrichten/meckl...virus2600.html

    Was ist der Unterschied zwischen beim Sex im Bordell und beim Escort-Service abgesehen von den Räumlichkeiten und der häufwig wechselnden Partner?

    Die damalige Begründung war doch unter anderem : Erhöhte Atemfrequenz und -tiefe infolge körperlicher Anstrengung und sexueller Erregung, einen erhöhten Ausstoß von Tröpfchen und Aerosolen in der Atemluft
    Das Problem ist, dass es in Bordellen und bordellähnlichen Betrieben zu häufigen Kontakten kommt. Deswegen ist das verboten. Beim Hausbesuch ist das nicht der Fall. Aber da steht in MVP nun in der Verordnung vom 9.7.2020 ganz klar drin: §2 Abs 30 Prostitution ist untersagt. Das Prostitutionsgewerbe ist für den Publikumsverkehr geschlossen.

    Die haben nach dem Urteil eine neue Verordnung erlassen, die die Schwächen der alten nicht hat
    https://www.regierung-mv.de/static/R...Verordnung.pdf

  8. #128
    Power User Avatar von drunksmurf
    Registriert seit
    08.05.2014
    Beiträge
    91
    Renommee-Modifikator
    6919

    Standard

    Prostituierte fordern: Öffnet die Puffs!

    https://www.bild.de/news/inland/news...1946.bild.html

    Recht haben sie, es kann nicht sein das die Prostituierten und Freier in die Illegalität gedrengt werden.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 456789

Ähnliche Themen

  1. Bonn. In der Burbacherstr. gibt es wieder jüngere Frauen!
    Von Geilomat im Forum Köln / Bonn / Leverkusen / Aachen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2020, 18:40
  2. ( 10 € ) Billig- Bordelle in Italien
    Von roeper im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2018, 17:16
  3. Neues für Münchner Bordelle
    Von Willi1601 im Forum München
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 07:26
  4. Gibt es derzeit mal wieder ein paar Polinnin in FFO ????
    Von beetzpopper im Forum Frankfurt/Oder
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 18:33
  5. Nach 3 Jahren wieder in Berlin ! Gibt es noch geile junge dt. Teenies auf der "K" ?
    Von blanker Lutz-Michaell im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 18:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •