Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 80

Thema: Sternburg und Co.

  1. #61
    im Urlaub
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    2.718
    Renommee-Modifikator
    1239933

    Standard

    Zitat Zitat von jedmartin Beitrag anzeigen
    Trotzdem wurden schon viele Kinder im Suff gezeugt!!!


    Und traurigerweise gibt es dann auch noch die Fälle, in denen von den Damen danach noch weitergesoffen wird.


    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Wir hatten mal auf einem Bierseminar einige Sorten zum Kosten. Kaum einer hat da mehr wie ein Bier richtig erkannt. Und auch Braumeister finden meist nur ihre eigenen Sorten raus. Die Fernsehbiere sind echt zu einer Plörre verkommen, die nahezu kaum unterschiedlich ist.

    Manche Biersorten hat der Doc auch nur im Nachhinein erkannt: Von manchen musste er kotzen, von anderen nicht.

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Ex-Kollege bzw. seine Frau hatte mal die Hochzeitsnacht ausgeplaudert. Sie hat das Geld gezählt und er seinen Rausch ausgeschlafen.
    Hochzeitsnacht oder "Hochzeitsnacht"?

    Der Doc hat aber auch schon von Leuten gehört, die der Freundin im Urlaub unbedingt den Ort zeigen mussten, an dem sie mit der Ex-Frau den gemeinsamen Nachwuchs gezeugt hatten ... im Suff natürlich.
    Geändert von doctordick (26.09.2021 um 21:17 Uhr)
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    südwestdeutshland
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    244490

    Standard

    Zitat Zitat von doctordick;615238[FONT=Verdana
    [/FONT]

    Der Doc hat aber auch schon von Leuten gehört, die der Freundin im Urlaub unbedingt den Ort zeigen mussten, an dem sie mit der Ex-Frau den gemeinsamen Nachwuchs gezeugt hatten ... im Suff natürlich.
    Die wollten damit sagen, dass sie damals noch größere Helden, spontaner und potenter waren (ein dutzend mal am Tag konnten). Mindestens! Vergangene Zeiten, Memories ....achja.........
    Warum muss ich jetzt an Unterlassungssünden und verpasste Gelegenheiten denken?... Warum hab ich gezögert, warum habs ich nicht begriffen ?

  3. #63
    Power User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    421
    Renommee-Modifikator
    1876137

    Standard

    Zitat Zitat von jedmartin Beitrag anzeigen
    Die wollten damit sagen, dass sie damals noch größere Helden, spontaner und potenter waren (ein dutzend mal am Tag konnten). Mindestens! Vergangene Zeiten, Memories ....achja.........
    Warum muss ich jetzt an Unterlassungssünden und verpasste Gelegenheiten denken?... Warum hab ich gezögert, warum habs ich nicht begriffen ?
    ???

    Zurück zum Thema:

    Ich habe kürzlich eines meiner früheren Lieblingsbiere entdeckt, Fürstenberg aus Donaueschingen, und fand es Recht gut.
    Wem die Brauerei heute gehört? Den Fürsten ja schon lange nicht mehr

  4. #64
    Power User
    Registriert seit
    21.06.2016
    Ort
    aachen
    Beiträge
    421
    Renommee-Modifikator
    311539

    Standard

    Zitat Zitat von horstl1 Beitrag anzeigen
    ???

    Zurück zum Thema:

    Ich habe kürzlich eines meiner früheren Lieblingsbiere entdeckt, Fürstenberg aus Donaueschingen, und fand es Recht gut.
    Wem die Brauerei heute gehört? Den Fürsten ja schon lange nicht mehr
    Gehört heute zur Paulaner Gruppe (früherer Name: Brau Holding International).

    Das ist ein Joint wenn schon zwischen der niederländischen Heineken Gruppe (30%) und der Schörghuber Unternehmensgruppe (70%).

    https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%B...ische_Brauerei

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    südwestdeutshland
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    244490

    Standard

    In einem kleine verschwunschenem Tal in Südbaden liegt das kleine Dorf Schmieheim. Dort braut die Schossbrauerei seit 300 Jahren verschiedene Biere, Das Sterben der Kleinbrauereien überlebte sie, vielleicht auch durch das Gerücht, dass eines ihrer Biere potenzfördend wäre. Ob das wirklich so ist oder ob der Glaube, wie so oft, den Effekt verursacht, vermag ich nicht zu beurteilen.

    Ihre beiden Hauptsorten sind durchaus trinkbar und wen es mal in diese Gegend verschlägt (Autobahnausfahrt Ettenheim und dann über Kippenheim nach Schmieheim) sollte es einmal versuchen, und wenn er eine schöne Frau dabei hat oder dort kennenlernt, mir über die oben erwähnte besondere Wirkung berichten.

    Im Fall, dass ihr in diesem Zuammenhang gesündigt habt, könnt ihr die wunderschöne, nicht sehr weit entfernte Wallfahrtskirche "14 Heiligen" besuchen (erbaut vom Barockmeister Balharsar Neumann).

    Ihr dürft dort auch eine Beichte ablegen und werdet sicherlich Vergebung erlangen.

    Im Kirchenraum liegen in Glassärgen die mit Purpur bekeideten Skelette von vierzehn! Heiligen, denen mehrere Wunder zugeschrieben werden.

    Bier gibt es in einer beachbarten Klostertränke.
    Geändert von jedmartin (07.10.2021 um 03:29 Uhr)

  6. #66
    Power User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    421
    Renommee-Modifikator
    1876137

    Standard

    Zitat Zitat von jedmartin Beitrag anzeigen
    In einem kleine verschwunschenem Tal in Südbaden liegt das kleine Dorf Schmieheim. Dort braut die Schossbrauerei seit 300 Jahren verschiedene Biere, Das Sterben der Kleinbrauereien überlebte sie, vielleicht auch durch das Gerücht, dass eines ihrer Biere potenzfördend wäre. Ob das wirklich so ist oder ob der Glaube, wie so oft, den Effekt verursacht, vermag ich nicht zu beurteilen.

    Ihre beiden Hauptsorten sind durchaus trinkbar und wen es mal in diese Gegend verschlägt (Autobahnausfahrt Ettenheim und dann über Kippenheim nach Schmieheim) sollte es einmal versuchen, und wenn er eine schöne Frau dabei hat oder dort kennenlernt, mir über die oben erwähnte besondere Wirkung berichten.

    Im Fall, dass ihr in diesem Zuammenhang gesündigt habt, könnt ihr die wunderschöne, nicht sehr weit entfernte Wallfahrtskirche "14 Heiligen" besuchen (erbaut vom Barockmeister Balharsar Neumann).

    Ihr dürft dort auch eine Beichte ablegen und werdet sicherlich Vergebung erlangen.

    Im Kirchenraum liegen in Glassärgen die mit Purpur bekeideten Skelette von vierzehn! Heiligen, denen mehrere Wunder zugeschrieben werden.

    Bier gibt es in einer beachbarten Klostertränke.

    https://www.hieronymus.beer/


    Das sieht gut aus, muß ich mal auftreiben.
    Solche Brauereien machen Spaß.

    Beichten möchte ich aber in diesem Leben nichts mehr.

  7. #67
    Power+ User
    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    581
    Renommee-Modifikator
    166909

    Standard

    Mir egal ob mir nach irgendein Bier der Pimmel wächjst oder irgendwelche Heiligen irgendwo rum liegen. Hauptsache die Brühe ist saufbar und knallt ordentlich.

  8. #68
    Power User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    421
    Renommee-Modifikator
    1876137

    Standard

    Die potenzfördernde Wirkung wurde klar als Gerücht angegeben.
    Hopfen ist bekanntlich schlaf- und nicht
    beischlaffördernd.

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    südwestdeutshland
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    244490

    Rotes Gesicht Korrektur!

    Zitat Zitat von jedmartin Beitrag anzeigen

    Im Fall, dass ihr in diesem Zuammenhang gesündigt habt, könnt ihr die wunderschöne, nicht sehr weit entfernte Wallfahrtskirche "14 Heiligen" besuchen (erbaut vom Barockmeister Balharsar Neumann).

    Ihr dürft dort auch eine Beichte ablegen und werdet sicherlich Vergebung erlangen.

    Im Kirchenraum liegen in Glassärgen die mit Purpur bekeideten Skelette von vierzehn! Heiligen, denen mehrere Wunder zugeschrieben werden.

    Bier gibt es in einer beachbarten Klostertränke.
    Liebe Freunde, liebe Forumsgenossen!

    Leider ist die obenn zitierte Info teilweise SEHR unzutreffend. Die Wallfahrtskirche Vierzehnheligen ist zwar wirklich sehr schön, liegt aber nicht in der Nähe von Schmieheim (Südbaden), sondern in Oberfranken, bei Staffelstein. Das ist sehr weit von Schmieheim!

    Hier haben sich zu später Stunde zwei Jugenderinnnerungen vermischt; auch der vorherige Biergenuss könnte eine Rolle gespielt haben.

    ICH BITTE EUCH UM ENTSHULDIGUNG !
    Geändert von jedmartin (09.10.2021 um 04:55 Uhr)

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    südwestdeutshland
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    244490

    Standard

    Zitat Zitat von horstl1 Beitrag anzeigen
    Die potenzfördernde Wirkung wurde klar als Gerücht angegeben.
    Hopfen ist bekanntlich schlaf- und nicht
    beischlaffördernd.
    Natürlich ist die Potenzförderung zweifelhaft.
    Aber immerhin wurden schon viele Kinder im Suff gezeugt, wie ich schon einmal schrieb. Vielleicht liegt es ja an dem besonderen Brauwasser oder an einer ganz speziellen Hopfenzüchtung?

  11. #71
    im Urlaub
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    2.718
    Renommee-Modifikator
    1239933

    Standard

    Zitat Zitat von jedmartin Beitrag anzeigen
    Aber immerhin wurden schon viele Kinder im Suff gezeugt, ...
    ... weil da dann auch einmal Leute miteinander Sex hatten, die sonst a) an Verhütung gedacht hätten oder b) das erst gar nicht getan hätten. Alkohol lässt mitunter über viele Defizite der Damenwelt hinwegblicken. Der Kater kommt dann am nächsten Morgen ... oder dann eben noch einmal nach 9 Monaten.
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  12. #72
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.387
    Renommee-Modifikator
    563187

    Standard

    Man kann die Mädels auch schön trinken und die Mädels die Jungs ebenso. Sprich, da kommen zwei zusammen, die sich nüchtern nie aufeinander eingelassen hätten.

  13. #73
    Power User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    421
    Renommee-Modifikator
    1876137

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Man kann die Mädels auch schön trinken und die Mädels die Jungs ebenso. Sprich, da kommen zwei zusammen, die sich nüchtern nie aufeinander eingelassen hätten.
    Mit Bier schön trinken? Das geht aber in mehrere Liter, und dann...
    Also Schöntrinken würde ich mit Prickler höherer Güte, paßt besser.

    Aber grundsätzlich stimmt das natürlich, mit dem Schöntrinken.

  14. #74
    Power User
    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    450
    Renommee-Modifikator
    174112

    Standard

    Wenn schon Zonenbier, dann mal was Ordentliches: https://www.stoertebeker.com/brauspe...aten/klassiker!
    Falls ihr mal Biere mit charakteristischem Geschmack in euch hineinschütten wollt...
    Und deutlich günstiger - leider nur lokal vertrieben -: https://www.sternquell.de/.

  15. #75
    Power User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    421
    Renommee-Modifikator
    1876137

    Standard Zonenbier

    Störtebeker, richtig, viele Sorten, alle gut und interessant, und überall erhältlich.
    Bernstein Weizen, Atlantic Ale, Kellerbier... alle empfehlenswert.
    Geändert von horstl1 (13.10.2021 um 00:35 Uhr)

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •