Seite 3 von 43 ErsteErste 1234567813 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 635

Thema: Aktuelle nachdenkliche Gedanken zur politischen Grosswetterlage

  1. #31
    Feminist Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    720
    Renommee-Modifikator
    247389

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Zur Zeit wird übrigens ein Renteneintrittsalter von 70 diskutiert.
    Und in Chicago ist ein Fahrrad umgefallen. Wie kommst du jetzt auf das Thema Rente, ist dein Bier alle?

    Zitat Zitat von abrotzer
    Ein typischer Tastenwichser schreibt wenigstens irgendwo so Ergüsse wie "Oh, ja, geile Fotze" oder so ähnlich.

    Aber Wolle? Nüscht!
    Ich bin halt kein Tastenwichser und ich würde niemals eine Frau als "Fotze" bezeichnen, das ist dein Niveau.

    Zitat Zitat von augustus380
    Warum bist du denn immer so schrecklich aggressiv, proteus ?
    Wir haben den guten Proletus ganz schön in die Ecke getrieben, jetzt schlägt er mit reichlich Schaum vor dem Mund verbal um sich, also ich lasse ihn erstmal in Ruhe.
    Unterwegs im Auftrag des Herrn

  2. #32
    Power+ User
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    1.082
    Renommee-Modifikator
    551355

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen

    Proletus
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    ....., aber du bist eben sehr, sehr dumm.... Ich bin das Feigenblatt deiner Wichserei, ..... , armer kranker Mann. scheißegal, ..... noch nicht kapiert, obwohl ich es dir...... , wirkt mein Monitor davon spermabesudelt. Man meint bei dir, die Worte würden sich in Sperma verwandeln und aus dem Monitor tropfen...
    , die Dummgang mit dir gegründet hat? "Doof und Doofer"? "Nicht mal Abi, ..."
    Tja, trotz seines behaupteten Abiturs und Doktortitels, auf dessen Anerkennung meinerseits proteus aller größten Wert gelegt hat und ich ihm diesen Gefallen um des lieben Friedens willen getan habe, lässt sich seine Herkunft- zumindest im Zustande äußerster Erregung- unschwer verbergen.
    Geändert von augustus380 (12.06.2021 um 16:06 Uhr)

  3. #33
    Power+ User
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    1.082
    Renommee-Modifikator
    551355

    Standard

    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Demographische Prozesse sind keine mathematischen Prozesse, Produktivität ist kein mathematischer, sondern ein ökonomischer Sachverhalt. Produktivität: Ein Völkermord und sie ist dahin. Eine Gesellschaft von fast nur 80-Jährigen und sie ist dahin. Ein demographisch bedingter IQ-Zerfall und sie ist dahin.

    Es geht hier nicht um eine Mathematik von 2012 und 2021, sondern um Gesellschaften von 2012 und 2021. Wenn die Gesellschaft sich hinreichend negativ verändert, kannst du "Produktivität schlägt Demographie" auf eine Scheißhauswand schreiben, falls du überhaupt noch eine finden kannst.

    Also Proteus !

    Bei meiner Interpretation des fett unterlegten Satzes- unter Berücksichtigung der bisher von die getätigten Äußerungen- hast du mir üble Verleumdung unterstellt.

    Du hast jetzt die Gelegenheit zur Stellungnahme, wie denn der Satz gemeint war. Was sind denn die Faktoren, die so plötzlich- innerhalb von 9 Jahren- die Gefahr eines IQ-Zerfalls in der BRD begründen ?

    Wenn du jetzt wieder kneifst, wie üblich, wenn ich ganz konkret frage, nachdem du deine Hasstriaden losgelassen hast, machst du dich lächerlich. Das sollte dir bewusst sein.
    Geändert von augustus380 (12.06.2021 um 19:05 Uhr)

  4. #34
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Zitat Zitat von augustus380 Beitrag anzeigen
    Mit deinen Flüchtlingen hat das weniger zu tun.
    Aber uns wurde doch versprochen, dass die Flüchtlinge unsere Rente bezahlen werden.

  5. #35
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Ich bin halt kein Tastenwichser und ich würde niemals eine Frau als "Fotze" bezeichnen, das ist dein Niveau.
    Du scheinst dich generell nicht für weibliche Geschlechtsorgane zu interessieren.

  6. #36
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Augustus 2018:
    Zitat Zitat von Augustus paraphrasiert
    Wenn abrotzer irgendwann dement ist, dann werden die Flüchtlinge abrotzer's Arsch abwischen, seine Rente zahlen, seine Krankenversicherung finanzieren..... bla bla bla

    Augustus 2021:
    Zitat Zitat von augustus380 Beitrag anzeigen
    Mit deinen Flüchtlingen hat das weniger zu tun.
    Geändert von abrotzer (12.06.2021 um 17:24 Uhr)

  7. #37
    Power+ User
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    1.082
    Renommee-Modifikator
    551355

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen
    Aber uns wurde doch versprochen, dass die Flüchtlinge unsere Rente bezahlen werden.
    Ich glaube, du verwechselst Flüchtlinge mit dem Zuzug von Ausländern in den Arbeitsmarkt.

    Kann also gut sein, dass dir in ferner Zukunft eine Osteuropäerin den Arsch abwischt.
    Rumänien hat übrigens schon jetzt in der Pandemie Schwierigkeiten gehabt, dass Gesundheitssystem aufrecht zu erhalten, weil viele rumänische Krankenschwestern schon in Deutschland arbeiten.
    Geändert von augustus380 (12.06.2021 um 17:29 Uhr)

  8. #38
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Zitat Zitat von augustus380 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, du verwechselst Flüchtlinge mit dem Zuzug von Ausländern in den Arbeitsmarkt.
    Ach so, die Flüchtlinge haben jetzt auch nichts mit Migration zu tun?

  9. #39
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard Deutschland 2021

    Nix hat mit nix was zu tun!

  10. #40
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard


  11. #41
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Zitat Zitat von augustus380 Beitrag anzeigen
    Rumänien hat übrigens schon jetzt in der Pandemie Schwierigkeiten gehabt, dass Gesundheitssystem aufrecht zu erhalten, weil viele rumänische Krankenschwestern schon in Deutschland arbeiten.
    So destabilisiert Migration ganze Länder.
    Sender und Empfänger gehen gemeinsam den Bach runter.

  12. #42
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Zitat Zitat von augustus380 Beitrag anzeigen

    Vielleicht sollte sich Dr. proteus weniger sorgen, um den IQ anderer Ethnien,
    Augustus, du entwickelst dich immer mehr zum Proteus Groupie. Nicht doch....

    Das IQ-Thema scheint es dir auch ganz schön angetan zu haben.

    Damit wir auch von der gleichen Sache reden, poste ich hier noch mal deine Lieblingsgrafik.


    World-iq-map-lynn-2006
    Olivello, CC BY-SA 4.0 <https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0>, via Wikimedia Commons

  13. #43
    Power+ User
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    1.082
    Renommee-Modifikator
    551355

    Standard

    Zitat Zitat von abrotzer Beitrag anzeigen

    Wie gesagt, 1,7 Billionen Staatsausgaben stehen 15 Milliarden Flüchtlingskosten gegenüber.

    Sinn hätte jetzt auch schreiben können, dass wir alle länger arbeiten müssen, weil seit Schröder nach der Steuerreform die Kapitalgesellschaften um 25 Milliarden jährlich entlastet werden.

  14. #44
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard es wird übrigens noch interessanter

    wenn man nur den IQ von "indigenous people" betrachtet.


  15. #45
    Power+ User
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    1.835
    Renommee-Modifikator
    1283279

    Standard

    Deine 15 Milliarden pro Jahr sind nicht die kompletten Kosten. Sondern eine schöngerechnete Zahl.

    Selbst die Heinrich-Böll-Stiftung rechnet mit 500000 Euro Kosten pro Flüchtling lebenslang.

    Das sind Gelder, die auch du erwirtschaften darfst. Aber du zahlst bestimmt gerne.
    Geändert von abrotzer (12.06.2021 um 17:56 Uhr)

Seite 3 von 43 ErsteErste 1234567813 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gedanken zum Jahreswechsel
    Von gut_bestueckt im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2017, 16:20
  2. Pozzen-Pozzer-und-ein-paar-Gedanken-dazu
    Von Debutant im Forum Österreich & Schweiz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 09:36
  3. Pozzen-Pozzer-und-ein-paar-Gedanken-dazu
    Von Debutant im Forum Süd
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 09:33
  4. Gedanken ums Forum zum Jahreswechsel
    Von Stelzbock2 im Forum Forums-Regeln und Allgemeines
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 22:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •