Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Amazon Gutscheine

  1. #1
    Power User Avatar von madson
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Lümmeldorf
    Beiträge
    1.037
    Renommee-Modifikator
    1874222

    Standard Amazon Gutscheine

    hat jemand Erfahrungen mit Amazon Gutscheinen?

    Wie ich von Amazon erfahren habe kann wenn der Gutschein per Lastschrift bezahlt wurd die Lastschrift zurückgezogen werden.

    Damit ist das Ausfallrisiko bei Vorkasse gedeckt oder habe ich was übersehen?

  2. #2
    Power User
    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    71
    Renommee-Modifikator
    42394

    Standard

    Für einen Lastschriftrückzug fallen normalerweise ordentliche Gebühren an.
    Und wenn Amazon den Gutschein dann nicht ungültig schalten kann, werden die sicher versuchen die Kosten anderweitig einzutreiben.

  3. #3
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.385
    Renommee-Modifikator
    563187

    Standard

    Amazongutschein ist das Geld für dich weg. Und ob du eine Gegenleistung bekommst, ist zweifelhaft. Das ist eigentlich gedacht als Gutschein, den man an andere verschenkt, wie ein Gutschein von einem Geschäft.

    Lastschriftrückzug kannst du aber nur machen, wenn das Problem bei Amazon liegt. Wenn Amazon den Gutschein bereitgestellt hat und du mit dem, dem du den weitergegeben hast, Stress bekommst, ist nicht das Problem von Amazon. Eine Rückbelastung würde ich in einem solchen Fall als Betrug ansehen. Das Problem liegt nicht an Amazon. Wenn die versuchen den zu sperren, der aber schneller eingelöst wurde, trifft Amazon keine Schuld. Es sei denn, die haben das schuldhaft verzögert.

    Es ist übrigens eigentlich hier schon oft vor genau dieser Masche gewarnt worden. Mein Rat, cash auf den Tisch und das war es
    Geändert von siggibein (19.10.2021 um 19:54 Uhr)

  4. #4
    Power User
    Registriert seit
    07.12.2010
    Beiträge
    401
    Renommee-Modifikator
    20532

    Standard

    Ich hab die Erfahrung gemacht, Amazon Gutscheine kann man sich im Chat zurück holen, sofern der Betrag noch nicht in Ware eingelöst wurde. Hat bei mir schon problemlos geklappt.

  5. #5
    Power+ User
    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    581
    Renommee-Modifikator
    166909

    Standard

    Mal was für die Anfänger hier. Nutten zahlt man erst vor Ort aber Niemals vorher. Buche die Kohle als Lehrgeld ab und gut.

  6. #6
    Power User
    Registriert seit
    21.06.2016
    Ort
    aachen
    Beiträge
    418
    Renommee-Modifikator
    308201

    Standard

    Zitat Zitat von magdeburger.29 Beitrag anzeigen
    Mal was für die Anfänger hier. Nutten zahlt man erst vor Ort aber Niemals vorher. Buche die Kohle als Lehrgeld ab und gut.
    Sehe ich auch so...nur ist madson ja kein Anfänger?!

    Anderer Trick ist übrigens "nur" ein Foto von einer Paysafe-Card (geht aber auch mit allen Gutscheincodekarten, z.B. Mobilfunk etc.) zu senden, damit der Interessent (Opfer genannt) zeigen kann, dass er es wirklich ernst meint.

  7. #7
    Bildereinfüger Avatar von schultz
    Registriert seit
    12.04.2014
    Ort
    Tittfield
    Beiträge
    2.675
    Renommee-Modifikator
    719517

    Standard

    Vorher aber den Code retuschieren
    Premium Eronity , auf Wunsch Videos
    https://youtu.be/M2IhhY5JhRw
    Kontaktdatenbekommen meine Freunde sowieso und diejenigen die sich hier im Forum aktiv beteiligen.

Ähnliche Themen

  1. Betrugsversuch mit Amazon Gutscheinen?
    Von Frank35 im Forum Koblenz - Eifel - Hunsrück - Westerwald
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2018, 17:03
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 15:05
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 14:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •