Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 39

Thema: Wie kann frau auf Kommando scheißen?

  1. #1
    Power User
    Registriert seit
    27.09.2018
    Ort
    an der See und in den Bergen
    Beiträge
    161
    Renommee-Modifikator
    598584

    Frage Wie kann frau auf Kommando scheißen?

    Die Frage kam mir, weil ich bei meinem Beitrag https://www.tabulose-huren.com/showt...in-Wien-Kassel vergaß zu sagen, bei der Holzinger wird nicht nur gepinkelt, es wird auch gekackt. Im aktuellen Stück nur im Dixi-Klo, aber es geht auch anders.

    Vor drei Jahren führte sie 'Apollon' auf, wieder ganz extrem. Die Salzburger Nachrichten titeln: Spiel mir das Lied vom Kot. Zitat:
    'Und nicht zuletzt wäre da Xana Novais' dann schon wieder durchaus beeindruckende Leistung, auf die Minute passend zunächst in ein Glas zu pinkeln und dann in das nächste zu kacken.'

    https://www.sn.at/kultur/allgemein/h...m-kot-37216930

    Wie macht die das? Wie machen es die DL's die Kaviar anbieten? Muss der Gourmet Liebhaber 3 Stunden draußen warten bis sie ruft: komm schnell! Schiebt die sich ein Zäpfchen rein? Dann kommt aber nur dünne Suppe.
    Bestimmt gibt es Kollegen die helfen.

    Schöne Grüße

  2. #2
    Power User
    Registriert seit
    21.06.2016
    Ort
    aachen
    Beiträge
    485
    Renommee-Modifikator
    956574

    Standard

    Weil das Thema abendfüllend ist, empfehle ich hier mal ein wirklich tolles Buch:
    "Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ" von Giulia Enders


  3. #3
    im Urlaub Avatar von doctordick
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    3.085
    Renommee-Modifikator
    6180096

    Standard

    Keine Ahnung. Der Doc kannte nur mal irgendwelche Buxen, die auf Kommando kotzen konnten.

    Aber dass so ein Scheiß - im wahrsten Sinne des Wortes - in Form von Theaterförderung mit Steuergeldern zugeschissen wird, sagt eigentlich alles über den Zustand des Kulturbetriebes im speziellen und den dieses Landes im allgemeinen.
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  4. #4
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.501
    Renommee-Modifikator
    1925089

    Standard

    Mit etwas Training kriegt fast jeder eine kleine Menge aus dem Enddarm. Das klappt besonders gut, wenn man das mal unterdrückt, dnan wird es nämlich zurückgeschoben und kann bei Bedarf wieder abgerufen werden. Das hängt mit unserer Vergangenheit als Jäger und Sammler zusammen, da konnte man nicht jederzeit und deswegen musste es eine gewisse Zeitsteuerung geben.

  5. #5
    Power+ User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    519
    Renommee-Modifikator
    7171644

    Standard

    Profidamen bieten Kaviar meist nur vormittags an und das läßt sich mit etwas Training in der Tat einrichten.

    Es gibt aber noch die Möglichkeit, sich eine bestimmte Kaviar(Fake)masse einzuführen und die beim Rausdrücken für echten Kaviar auszugeben.
    Diese Masche wird in vielen Kv-Filmen eingesetzt, aber manche Dls arbeiten auch damit.
    Ich könnte mir gut vorstellen, daß in der Holzinger Performance auch so gearbeitet wurde.

  6. #6
    im Urlaub Avatar von doctordick
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    3.085
    Renommee-Modifikator
    6180096

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    ..., da konnte man nicht jederzeit ...
    ... was aber auch schlimm wäre, wenn man das denn müsste.
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  7. #7
    Power+ User
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.126
    Renommee-Modifikator
    2600773

    Standard

    Ich denke, beim # Auf Kommando Kacken #, spielt sich viel im Kopf ab Konzentration usw.

    Jetzt habe ich aber auch mal eine Frage. Und da hier das Thema Scheisse behandelt wird, sehe ich das mal als richtigen Ort für mein Anliegen an.

    Folgendes! Manchmal Buche ich Nutten für Overnight bei mir zu Hause. Ich bin jetzt nicht unbedingt der Typ, der für einen Arschfick das letzte Hemd geben würde aber wenn ich sone Dreilochhure bei mir habe.....
    Da ich vor Kacke etwas fies bin, wird das Arschloch der Hure ordentlich in der Dusche gereinigt. Als Vorreinigung (zum Ausscheissen) gibt's Flüssigseife ins Arschloch. Die Vollreinigung erfolgt dann mit einer professionellen Analdusche.
    Problem für mich ist hierbei der zeitliche Aufwand, welcher mitunter bis zu 90 Min. dauern kann.
    Gibt es da evtl. eine Möglichkeit, diesen Vorgang etwas zu beschleunigen?

    Danke!

  8. #8
    Power+ User Avatar von lonewolf
    Registriert seit
    26.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.408
    Renommee-Modifikator
    1283253

    Standard

    Frag doch mal spaßeshalber in einem Gayforum nach. Ich denke die kennen da alle Tricks

    Gesendet von meinem SM-G991B mit Tapatalk

  9. #9
    Power+ User
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    519
    Renommee-Modifikator
    7171644

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Deepthroat Beitrag anzeigen
    Ich denke, beim # Auf Kommando Kacken #, spielt sich viel im Kopf ab Konzentration usw.

    Jetzt habe ich aber auch mal eine Frage. Und da hier das Thema Scheisse behandelt wird, sehe ich das mal als richtigen Ort für mein Anliegen an.

    Folgendes! Manchmal Buche ich Nutten für Overnight bei mir zu Hause. Ich bin jetzt nicht unbedingt der Typ, der für einen Arschfick das letzte Hemd geben würde aber wenn ich sone Dreilochhure bei mir habe.....
    Da ich vor Kacke etwas fies bin, wird das Arschloch der Hure ordentlich in der Dusche gereinigt. Als Vorreinigung (zum Ausscheissen) gibt's Flüssigseife ins Arschloch. Die Vollreinigung erfolgt dann mit einer professionellen Analdusche.
    Problem für mich ist hierbei der zeitliche Aufwand, welcher mitunter bis zu 90 Min. dauern kann.
    Gibt es da evtl. eine Möglichkeit, diesen Vorgang etwas zu beschleunigen?

    Danke!

    90 Minuten??

    Hat man dann überhaupt noch Lust auf etwas anderes als Spülen?

  10. #10
    Power+ User
    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    908
    Renommee-Modifikator
    714612

    Standard

    Das nenn ich mal gründlich sauber machen.
    Falls Du auch nen Putzfimmel hast, lad ich Dich gern mal zu mir ein + Office.
    Du darfst Deine Klamotten dabei auch anbehalten, natürlich nur wenn Du das auch willst...

  11. #11
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.501
    Renommee-Modifikator
    1925089

    Standard

    Zitat Zitat von Frank35 Beitrag anzeigen
    Das nenn ich mal gründlich sauber machen.
    Falls Du auch nen Putzfimmel hast, lad ich Dich gern mal zu mir ein + Office.
    Du darfst Deine Klamotten dabei auch anbehalten, natürlich nur wenn Du das auch willst...
    Mir ist es egal ob da ein Nackter oder Angezogener putzt, Hauptsache sauber und er geht mir nicht an die Wäsche.

  12. #12
    Power+ User
    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    1.465
    Renommee-Modifikator
    315771

    Standard

    also nach einmal komplett putzen (das lohnt sich), da lass ich sogar mit mir reden mit an die waesche gehen lach

  13. #13
    Power+ User Avatar von Marks
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    882
    Renommee-Modifikator
    771982

    Standard

    Irgendwie ist das ein Scheißthema ...

  14. #14
    im Urlaub Avatar von doctordick
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    3.085
    Renommee-Modifikator
    6180096

    Standard

    Zitat Zitat von Marks Beitrag anzeigen
    Irgendwie ist das ein Scheißthema ...
    ... und ziemlich beschissen. Aber solange niemand irgendwen ankackt ...
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  15. #15
    Power User
    Registriert seit
    19.04.2011
    Alter
    53
    Beiträge
    378
    Renommee-Modifikator
    312996

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Deepthroat Beitrag anzeigen
    Ich denke, beim # Auf Kommando Kacken #, spielt sich viel im Kopf ab Konzentration usw.

    Jetzt habe ich aber auch mal eine Frage. Und da hier das Thema Scheisse behandelt wird, sehe ich das mal als richtigen Ort für mein Anliegen an.

    Folgendes! Manchmal Buche ich Nutten für Overnight bei mir zu Hause. Ich bin jetzt nicht unbedingt der Typ, der für einen Arschfick das letzte Hemd geben würde aber wenn ich sone Dreilochhure bei mir habe.....
    Da ich vor Kacke etwas fies bin, wird das Arschloch der Hure ordentlich in der Dusche gereinigt. Als Vorreinigung (zum Ausscheissen) gibt's Flüssigseife ins Arschloch. Die Vollreinigung erfolgt dann mit einer professionellen Analdusche.
    Problem für mich ist hierbei der zeitliche Aufwand, welcher mitunter bis zu 90 Min. dauern kann.
    Gibt es da evtl. eine Möglichkeit, diesen Vorgang etwas zu beschleunigen?

    Danke!
    Der Trick ist den Schlauch nicht bis in den Darm hineinzuschieben, sondern nur ein wenig und den Vorgang auch nicht 28 Mal zu wiederholen.
    Du schiebst ihr ja den Schwanz nicht bis tief in den Darm, deshalb reicht in der Regel ein kurzes spülen im vorderen Bereich.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 09:51
  2. Wer kann mir was über die Frau erzählen.
    Von Keule86 im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 00:39
  3. Ao Dreier FFM ? (Frau/Frau/Mann)
    Von 989020 im Forum Nord
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 09:09
  4. wo kann ich am besten eine frau anal besteigen ?
    Von robertberlin im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 16:35
  5. ich suche ne schwangere frau die mann ao ficken kann
    Von robertberlin im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 23:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •