Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: Püffchen zu verkaufen in Pforzheim

  1. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Wenn_dann_ohne Beitrag anzeigen
    Das meinte ich ja. Vor 20-30 Jahren war alles einfacher und billiger (gesetzliche Vorschriften, Handwerker, Material, Grundstücke, Häuser).
    Auch gab es damals für das F-Amt weder die Möglichkeit, den Steuerpflichtigen zu elektronisch ohne großen Aufwand zu checken noch Vermörgen mit unklarer Herkunft einfach zu den Einnahmen zu schätzen (als Schwarzgeld).

    Ich halte das Haus für zu teuer - was aber auch an den allgemein hohen (oder schon zu hohen) Immobilienpreisen liegt.
    Zudem würde ich auch nur Objekte kaufen, die max. 100 km von meinem Wohnort entfernt sind.
    Und wer mit Schwarzgeldeinnahmen kalkuliert, landet bei der 1. automatischen Prüfung unsanft.

    Ich gebe Dir nur teilweise Recht, schau die Dir ganzen Harz4, Markt und Quoka möchtegern Nutten an?
    Da ist doch nur 5% angemeldet und geht regelmäßig zum Frauenarzt.
    Wollen aber das gleiche Geld wie eine Profi Gustel, haben aber kein Zimmer und arbeiten aus dem heimischen Schlafzimmer, wenn der Kerl auf der Arbeit ist.
    Da fragt kein Finanzamzamt oder die Harz4 Bude wo das Geld her kommt.
    Da findet keine Prüfung statt !!! Also wenn Du das glaubst, stehst Du aber nicht in der Realität.

  2. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von doctordick Beitrag anzeigen
    In Abwandlung einer Weisheit einer in Hannover nicht ganz unbekannten Puffmutter: "Du sollst nicht tanzen, sondern ficken!"
    Also der Doktore, so wie auch die Puffmutter aus Hannover, Recht ohne Frage recht.
    Die Fotze ist kein Radiergummi und der Job wurde selbst gewählt.
    Nur, je besser Gustel an der Tanzstange ist, je schneller geht es auf dem Zimmer danach.
    Kaufmännisch gesehen, macht Sie ja dann einen höheren Umsatz pro Nacht.

    Das wäre nun eine Harz4 Braut an der Tanzstange.
    Das kommt dabei raus, wenn Gustel "denkt" ! Es wurde eindeutig, rechnerisch der fette Arsch mit den Lastanker ( oben ) nicht in Deckung gebracht. ( meine Empfelung als Laie - Hilti )
    https://www.eroprofile.com/m/videos/view/crash-274

    Geändert von fotzenkolben (10.05.2022 um 17:16 Uhr)

  3. #18
    Power+ User
    Registriert seit
    21.06.2016
    Ort
    aachen
    Beiträge
    518
    Renommee-Modifikator
    1593061

    Standard

    Zitat Zitat von fotzenkolben Beitrag anzeigen
    Ich gebe Dir nur teilweise Recht, schau die Dir ganzen Harz4, Markt und Quoka möchtegern Nutten an?
    Da ist doch nur 5% angemeldet und geht regelmäßig zum Frauenarzt.
    Wollen aber das gleiche Geld wie eine Profi Gustel, haben aber kein Zimmer und arbeiten aus dem heimischen Schlafzimmer, wenn der Kerl auf der Arbeit ist.
    Da fragt kein Finanzamzamt oder die Harz4 Bude wo das Geld her kommt.
    Da findet keine Prüfung statt !!! Also wenn Du das glaubst, stehst Du aber nicht in der Realität.
    Ich meine damit ja auch nicht die Hobbyhure (das Wort gibt's nicht - weiß ich), die im heimischen Schlafzimmer arbeitet.
    Sondern hier den konkreten Fall: Puff oder Haus mit Theke, 4 Zimmer vermietet - dann musst Du schon Aufzeichungspflichten hinterherkommen, wann an wen vermietet incl. Identitätsnachweis, eletronische Kasse, handgeschriebenes Kassenbuch (für Bareinnahmen und Ausgaben) geht nicht mehr etc. pp.
    Vielleicht noch ne 3 Toilette einbauen (für "Diverse")?!
    Auch die Anmeldung beim Amt / Besuch beim Doc / Steuerberater kosten Zeit und Geld und müssen irgendwie eingerechnet werden. Die Kosten steigen und der Zeitaufwand ebenso.

    Für die "privaten" Heimarbeiter hat weder S-, F- noch O-Amt in der Regel Zeit. Da muss sich schon jemand massiv oder mehrere Personen beschweren.
    Geändert von Wenn_dann_ohne (10.05.2022 um 17:10 Uhr)

  4. #19
    User im Urlaub
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    3.093
    Renommee-Modifikator
    7092196

    Standard

    Zitat Zitat von fotzenkolben Beitrag anzeigen
    Also der Doktore, so wie auch die Puffmutter aus Hannover, Recht ohne Frage recht.
    Die Fotze ist kein Radiergummi und der Job wurde selbst gewählt.
    Nur, je besser Gustel an der Tanzstange ist, je schneller geht es auf dem Zimmer danach.
    Bei besagter Puffmutter ging es von der "Parade" - ohne Umweg über Tanzstange, Bar usw. usf. - direkt aufs Lotterbett. OK, ins Bad durfte man auch noch und da waren die Handtücher sogar gewaschen und nicht nur getrocknet.

    Zitat Zitat von fotzenkolben Beitrag anzeigen
    Das kommt dabei raus, wenn Gustel "denkt" !
    Weshalb sich die "Weisheit" in ihrer Originalfassung auch nicht aufs Tanzen bezog.
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  5. #20
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Wenn_dann_ohne Beitrag anzeigen
    Sondern hier den konkreten Fall: Puff oder Haus mit Theke, 4 Zimmer vermietet - dann musst Du schon Aufzeichungspflichten hinterherkommen, wann an wen vermietet incl. Identitätsnachweis,
    Da hast Du Recht, das würde ich aber peinlich genau machen, sonst macht Dich das FA komplett fertig.
    Du hast auch Recht, bei 4 Zimmern lohnt sich der Aufwand nicht !
    Was natürlich an der Bar nebenbei oder auf auf den Zimmern geht, geht niemals durch die Bücher.

  6. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von doctordick Beitrag anzeigen
    Weshalb sich die "Weisheit" in ihrer Originalfassung auch nicht aufs Tanzen bezog.
    Genau Doktore, Du sprichst mir komplett aus der Seele.

    Aber dieser Fall ist ja nun eindeutig !



    1. erst einmal die Puffmutter ran holen – zusammen scheißen ! „Was ist das für eine Personalauswahl?“ Ich meine ja, das ist ja wie bei einem Kran, wenn die Gewichte hinten zu hoch sind, vorne nichts dran hängt, fällt der Kran ja auch um.
    2. Gustel ran holen – Du hast meine Tanzstange kaputt gemacht und außerdem, wurde Diese vorher überprüft?“- Nein? - fehlender Arbeitsschutz !
    3. Trockenbauer anrufen, der muss die Stange ja gesetzt haben. Das Gespräch möchte ich hier nun nicht wieder geben, sonst bekommt der Deputant einen Herzinfarkt. ( will ja auch keiner )
    4. Gustel noch einmal ran holen – zusammen scheißen. Was Ihr ein fällt, das Material zu überlasten? Das ist ja wohl eindeutig, der Schlübber & der BH waren zu viel.



    Habe ich etwas vergessen?

  7. #22
    User im Urlaub
    Registriert seit
    27.06.2012
    Beiträge
    3.093
    Renommee-Modifikator
    7092196

    Standard

    Zitat Zitat von fotzenkolben Beitrag anzeigen
    Habe ich etwas vergessen?
    Wurde noch gefickt?
    Sämtliche Aussagen der Kunstfigur "Doctordick" spiegeln nicht notwendigerweise Ansichten und Meinungen des Verfassers wider und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Handlungen und Personen in den "Berichten" der Kunstfigur "Doctordick" sind frei erfunden; jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen wäre rein zufällig und in keiner Weise beabsichtigt; Personen, die meinen, in diesen sogenannten "Berichten" vorzukommen, sind nicht gemeint.

  8. #23
    Power+ User
    Registriert seit
    22.05.2011
    Alter
    66
    Beiträge
    1.598
    Renommee-Modifikator
    4240974

    Standard

    Zitat Zitat von fotzenkolben Beitrag anzeigen
    Das wäre nun eine Harz4 Braut an der Tanzstange.
    Das kommt dabei raus, wenn Gustel "denkt" ! Es wurde eindeutig, rechnerisch der fette Arsch mit den Lastanker ( oben ) nicht in Deckung gebracht. ( meine Empfelung als Laie - Hilti )
    https://www.eroprofile.com/m/videos/view/crash-274

    Ich würde überhaupt Dübel einsetzen, das war nur verspannt. Und sobald das löst, kippt es. Das verliert sofort seine Stanilität. Ich würde Schwerlastdübel aus Stahl einsetzen.

  9. #24
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von siggibein Beitrag anzeigen
    Ich würde überhaupt Dübel einsetzen, das war nur verspannt. Und sobald das löst, kippt es. Das verliert sofort seine Stanilität. Ich würde Schwerlastdübel aus Stahl einsetzen.
    Siggi, das unterschreibe ich Dir sofort !!!
    So einen Dübel sollte kostenlos, wie die FFP2 Masken, auch in diesem Forum, an einige andere Kollegen, aus gegeben werden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. HIV Schnelltests zu verkaufen
    Von realkoeln im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2017, 17:36
  2. HIV Schnelltests zu Verkaufen
    Von realkoeln im Forum Small-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.2016, 08:24
  3. Sex verkaufen, wo fängt man an?
    Von Karo im Forum Small-Talk
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 18:29
  4. Pornos verkaufen
    Von leckiomat im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 13:04
  5. Apcalis-sx zu verkaufen
    Von wenzman im Forum Nürnberg / Regensburg
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 18:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •