Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Thema Bul/Rum Ziggo-Nutten

  1. #1
    Power+ User
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.192
    Renommee-Modifikator
    4206695

    Standard Thema Bul/Rum Ziggo-Nutten

    Tach die Herren!

    Mich beschäftigt schon seit längerem die Frage, wieso eine erhebliche Anzahl von Hurenböken Bul/Rum Zigeuner-Nutten aufsuchen. Täglich liest man im Board über diese Begegnungen, die zu einem großen Prozentsatz für den Hurenbock negativ enden.
    Entweder andere Nutte als auf den Bildern angetroffen, Service nicht erhalten, Nutte wurde frech oder klaut und manchmal sogar eine Mischung aus Allem.
    Mich würde mal interessieren, wieso man nach soviel negativen Berichten immer noch zu solchen Schlampen hinpilgert ? Manche der Kollegen greifen dabei auch noch gleich mehrfach hintereinander in die Scheisse immer und immerwieder.
    Ich meine, jeder von uns ist sicher schon mal mit einer Nutte richtig auf die Fresse gefallen und man sollte meinen, daß man aus Fehlern lernt aber bei dieser Art von Nutten, scheint irgendwas im Hirn einiger Kerle auszusetzen.

  2. #2
    Power User
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    394
    Renommee-Modifikator
    916303

    Standard

    Nun ja. Ich denke das bei diesen Nutten aus den zwei Ländern die komplette Bandbreite zu finden ist. Zumindest meine Erfahrung bei den Rumänninen. Bulgo-Nutten sind nicht so mein Fall und meine Erfahrungen mit den Rum-(ohne Ziggo) Nutten sind überwiegend gut. Ich glaube bei den Bulgo-Nutten ist das eher umgekehrt.

  3. #3
    Power User
    Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    339
    Renommee-Modifikator
    329510

    Standard

    Die DLs dominieren den Markt und bei den Damen gibt es ultra viel Schatten, aber auch ein wenig Licht. Eva ist für mich ein Highlight und privat treffe ich eine Rumänin, die das Gewerbe während Corona verlassen hat. Für schmales Geld bekomme ich dort eine schöne Illusion.

  4. #4
    Power+ User
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    1.192
    Renommee-Modifikator
    4206695

    Standard

    Ja, das kann ja auch sein, das Du eine schöne Illusion erhältst. Meine Erfahrungen sind bis auf EINE Hure aus Bul/Rum komplett negativ.
    Zum Zeitvertreib lese ich mir hier im Forum und anderen Boards Berichte durch und da wird meine Wahrnehmung bestätigt, das diese Nutten nichts taugen. Homer Wells! Du nennst eine dieser Nutten als Dein Highlight. Aus meiner Sichtweise, ist das auch nicht sonderlich ergiebig.

  5. #5
    Power User
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    54
    Renommee-Modifikator
    206289

    Standard

    Ist einfach die mit Abstand größte Gruppe an Dienstleisterinnen. Würde sagen, dass 90% meiner Treffen mit Rumäninnen (o.ä.) waren. Dabei gute wie schlechte. Persönlich finde ich Rumäninnen auch oft attraktiv.

    Und dass Leute eher etwas schlechtes schreiben, als etwas Gutes, ist eher normal, oder? Da ist das Mitteilungsbedürfnis größer (und der ein oder andere will vielleicht auch seine "Geheimtipps" gar nicht erst teilen). Auch wenn ich eine Abwechslung nicht schlechte fände, bin ich ganz froh, dass so viele Mädchen aus Rumänien uns hier besuchen.
    Geändert von hponk (29.07.2022 um 18:17 Uhr)

  6. #6
    Power User
    Registriert seit
    21.03.2022
    Beiträge
    74
    Renommee-Modifikator
    561720

    Standard

    Kann meinem Vorschreiber nur beipflichten - was wäre, wenn die RumBull Fraktion garnicht da wäre - auf dem SS...Null + Omas und ein paar Junkies, die es aber auch nicht mehr nötig haben - dank Vati Staat.

    Was findet man an den. Nun ich glaube gerade die Generation, die hier am meisten vertreten ist, hat in der Kindheit halt eine Prägung erhalten - Zigosfrauen sind wild und gefährlich - und das sind sie auch...oft - haben ich will 8-))

    Ansonsten musst man sie so behandeln, wie sie es erwarten - mit klaren Ansagen - generell nehmen osteuropäischen Frauen die deutsche Mannschaft eh nicht ernst, Sie halten uns für Streber und Weicheier, die leicht zu veräppelt sind, um es mal vorsichtig auszudrücken.

    Merken sie, dass das auf der Nase rum Tanzen sofort Stress gibt, kann alles super laufen. Sie versuchen es aber immer wieder - liegt in ihrer Natur - sind halt böse, durchtriebene Weiber - aber rattengeil, mit ihren langen schwarzen Haaren 8-))

  7. #7
    Power+ User
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    593
    Renommee-Modifikator
    295646

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Deepthroat Beitrag anzeigen
    Tach die Herren!

    Mich beschäftigt schon seit längerem die Frage, wieso eine erhebliche Anzahl von Hurenböken Bul/Rum Zigeuner-Nutten aufsuchen. Täglich liest man im Board über diese Begegnungen, die zu einem großen Prozentsatz für den Hurenbock negativ enden.
    Entweder andere Nutte als auf den Bildern angetroffen, Service nicht erhalten, Nutte wurde frech oder klaut und manchmal sogar eine Mischung aus Allem.
    Mich würde mal interessieren, wieso man nach soviel negativen Berichten immer noch zu solchen Schlampen hinpilgert ? Manche der Kollegen greifen dabei auch noch gleich mehrfach hintereinander in die Scheisse immer und immerwieder.
    Ich meine, jeder von uns ist sicher schon mal mit einer Nutte richtig auf die Fresse gefallen und man sollte meinen, daß man aus Fehlern lernt aber bei dieser Art von Nutten, scheint irgendwas im Hirn einiger Kerle auszusetzen.
    Kommt auf das Ambiente an...Strassenstrich,Billig Wohnungen=Hohe Wahrscheinlichkeit maximal durchschnittlichen Service zu erhalten.
    Club Service meist besser,da der Betreiber die faulen Äppel aussortiert.
    Was soll man auch groß von ungebildetem Pack erwarten...?

  8. #8
    Power User
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    178
    Renommee-Modifikator
    426822

    Standard

    Viele gehen deshalb zu rumänischen Prostituierten, weil diese meistens ein Mehr an Service anbieten als andere Frauen. Z.B. Zungenküsse oder Analverkehr, AO-Service sowieso.
    Eine andere Frage ist, wie die Qualität des Service ist. Für viele Kunden geht es aber darum, nach langer Zeit mal wieder Zungenküsse zu bekommen oder einen tabulosen Service.

    Wenn man die rumänischen Prostituierten abzieht, sieht es mit diesem Angebot in vielen Städten mau aus.
    Im Südwesten der Republik blieben ohne Rumäninnen in den großen Städten max. 3-4 Frauen übrig, die den Spezialservice anbieten.

    Die Rumäninnen scheinen auch unempfindlicher zu sein, welche Kunden sie nehmen.
    Ich habe gesehen, dass durchaus attraktive Dienstleisterinnen auch ungepflegte oder unhöfliche Kunden nehmen, solange die den hohen Preis zahlen.

  9. #9
    Power+ User Avatar von jan1602
    Registriert seit
    21.06.2010
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    598
    Renommee-Modifikator
    102352

    Standard

    Mit Rumäninnen habe ich überwiegend gute Erfahrungen gemacht, nette Frau mit meist freundlich-höflichem Wesen und meist AO. Bulgarinnen und Zigeunerinnen allgemein waren dagegen problematisch, schlecht von Hygiene und Service. Wie bereits gesagt wurde, was will man von ungebildetem Pack erwarten? In Serbien habe ich erlebt, welchen Hass die Serben auf die Zigeuner haben und warum, seitdem sehe ich die Zigeuner wieder deutlich skeptischer und besuche sie nicht mehr.
    Bis vor der Pandemie, vielleicht auch nur bis 2018 boten BulZiggos die zuverlässige Möglichkeit auf günstigen AO-Sex. Das war das Totschlagargument. Man konnte die Weiber für 30-50 Euro in einer Bordellwohnung mit Waschgelegenheit ungummiert ficken und ihnen den Saft sogar ins Gesicht oder den Mund spritzen. Das relativierte das eine oder andere Gezicke und ein bißchen Müffelei.
    "Du kennst das doch, Du hast die Hand voller Asse, aber das Leben spielt Schach gerade. "

  10. #10
    Power User
    Registriert seit
    21.03.2022
    Beiträge
    74
    Renommee-Modifikator
    561720

    Standard

    ...wenn ich das so lese, muss ich zugeben, dass man Rumänin ras lassen sollte - viele gute Erfahrungen - im Gegensatz zu Bulg. - und Zigoweiber Niveau halt etwas höher als ne Mülltonne - in Essen KP sind es vorrangig die, die einfach in die Ecken kacken, weil sie zu faul sind über den Platz zum Dixi zu gehen - eigene Beobachtungen - bzw. noch nie gesehen das sie zum Dixi rennen - irgendwann müssen sie ja mal.

Ähnliche Themen

  1. Mitmachen Thema gefakter Ohlala Nutten.
    Von Longsilver im Forum Berlin / Potsdam / Brandenburg
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.01.2021, 18:55
  2. Thema löschen
    Von Sildur im Forum Forums-Regeln und Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2016, 13:35
  3. Musikalisches in Sachen Nutten, Ficken, Nutten ficken, ...
    Von kleinerwilly im Forum allgemeiner Small-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2016, 19:12
  4. fickbare Ao Ziggo Betrügerin
    Von rumpel im Forum Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg / Frankenthal / Worms / Viernheim
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 20:00
  5. Thema löschen
    Von Pussylover im Forum Forums-Regeln und Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 15:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •